Die Besiedlungsstruktur von Teheran. Eine Stadt im stetigen Wandel


Hausarbeit, 2022

18 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Die Stadt Teheran
2.1 Namensherkunft
2.2 Geographie Teherans
2.3 Bedeutung Teherans für den Iran
2.4 Verkehr
2.5 Geschichte

3. Siedlungsstruktur Teherans
3.1 Teheran 1857
3.2 Teheran nach 1874
3.3 Größenentwicklung im 20. Jahrhundert
3.4 Die Verlagerung des Zentrums
3.5 Das Modell der zweipoligen orientalischen Stadt

4. Die Probleme der Expansion Teherans

5. Fazit

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Die Besiedlungsstruktur von Teheran. Eine Stadt im stetigen Wandel
Hochschule
Georg-August-Universität Göttingen
Note
1,3
Autor
Jahr
2022
Seiten
18
Katalognummer
V1309746
ISBN (eBook)
9783346785954
ISBN (Buch)
9783346785961
Sprache
Deutsch
Schlagworte
besiedlungsstruktur, teheran, eine, stadt, wandel, Bevölkerung, Iran, Persien, Naher Osten
Arbeit zitieren
Johann Boemer (Autor:in), 2022, Die Besiedlungsstruktur von Teheran. Eine Stadt im stetigen Wandel, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1309746

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Besiedlungsstruktur von Teheran. Eine Stadt im stetigen Wandel



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden