Lessings Fabeltheorie anhand von 2 Textbeispielen

Eine exemplarische Analyse


Hausarbeit, 2016

16 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Was sind Fabeln?
2.1. Die historische Geschichte der Fabel
2.2. Merkmale der Gattung Fabel

3. Inhaltsangabe der beiden Beispielfabeln
3.1. „Der Wolf und das Schaf“
3.2. „Der Rabe und der Fuchs“

4. Lessing und die Fabeln
4.1. Die Theorie Lessings über die Fabeltiere
4.2. Die Lehre und Moral nach Lessing

5. Die Aufklärung und die Denkweise Lessing
5.1. Das 18. Jahrhundert/ die Aufklärung
5.2. Lessing der Gestalter der Aufklärung?
5.3. Die Aufklärung anhand Lessings Fabeln

6. Fazit

Bibliographie

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Lessings Fabeltheorie anhand von 2 Textbeispielen
Untertitel
Eine exemplarische Analyse
Hochschule
Universität Duisburg-Essen
Note
1,0
Jahr
2016
Seiten
16
Katalognummer
V1357340
ISBN (eBook)
9783346874245
ISBN (Buch)
9783346874252
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Fabeln, Lessing
Arbeit zitieren
Anonym, 2016, Lessings Fabeltheorie anhand von 2 Textbeispielen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1357340

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Lessings Fabeltheorie anhand von 2 Textbeispielen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden