Smart Contracts im Wirtschaftsleben. Funktionsweise, Einsatzgebiete und korrekte Anwendung


Bachelorarbeit, 2023

65 Seiten, Note: 1

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser Arbeit handelt es sich um den Einsatz von Smart Contracts im Wirtschaftsleben und fokussiert sich auf vier verschiedene Branchen. Dabei wird untersucht, in welcher Form und in welchen unternehmerischen Bereichen solche Verträge an ihre Grenzen stoßen beziehungsweise diese eingesetzt werden können. Außerdem wird überprüft, ob Smart Contracts den österreichischen gesetzlichen Formerfordernissen unterliegen müssen oder ob diese unter den Grundsatz der Formfreiheit fallen.

Smart Contracts werden auch intelligente Verträge genannt, da sie selbstausführend sind und dabei keine dritte Partei zwischen den Vertragspartnern benötigt wird. Des Weiteren sind Programmierkenntnisse notwendig, da diese digitalen Vereinbarungen sehr komplex sind, welche im schlimmsten Fall bei fehlerhaften Programmierung zu hohen Schäden führen könnten. Somit ist eine Untersuchung von den rechtlichen sowie technischen Rahmenbedingungen von großer Bedeutung und bedarf einer ausführlichen Forschung und Ausarbeitung.

Des Weiteren kann der Einsatz von Smart Contracts eine Revolution in der Welt der Digitalisierung bedeuten, jedoch wird in dieser Arbeit analysiert, wie die rechtlichen Gegebenheiten in Bezug auf die österreichischen gesetzlichen Formerfordernisse nach dem ABGB sowie technische Voraussetzungen für diese Verträge in verschiedenen Wirtschaftsbranchen gehandhabt werden und wie weit diese genutzt werden können. Aus den in der Themenstellung der Relevanz der Themenstellungen beschriebenen Überlegungen ergeben sich folgende zentrale Fragestellungen für diese Arbeit: 1) Wie funktionieren Smart Contracts und wo können diese eingesetzt werden? 2) Können die Formerfordernisse nach dem ABGB bei Smart Contracts angewendet werden?

Details

Titel
Smart Contracts im Wirtschaftsleben. Funktionsweise, Einsatzgebiete und korrekte Anwendung
Hochschule
Fachhochschule des bfi Wien GmbH
Note
1
Jahr
2023
Seiten
65
Katalognummer
V1377837
ISBN (eBook)
9783346931634
ISBN (Buch)
9783346931641
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Mit Academic Plus bietet GRIN ein eigenes Imprint für herausragende Abschlussarbeiten aus verschiedenen Fachbereichen. Alle Titel werden von der GRIN-Redaktion geprüft und ausgewählt. Unsere Autor:innen greifen in ihren Publikationen aktuelle Themen und Fragestellungen auf, die im Mittelpunkt gesellschaftlicher Diskussionen stehen. Sie liefern fundierte Informationen, präzise Analysen und konkrete Lösungsvorschläge für Wissenschaft und Forschung.
Schlagworte
Formfreiheit, gesetzlichen Formvorschriften, Nodes, Blockchain-Technologie, Peer-to-Peer Netzwerk, Oracles, Smart Contracts, Verletzung von Formvorschriften, Industrie 4.0, Internet of Things, Elektronische Agenten, Prozessautomatisierung, Supply Chain Management, Lieferwesen, Track and Trace, Versicherungsbranche, EIOPA, Sensorgestützte Versicherungen, Finanzbranche, Decentralized Finance, Initial Coin Offering, Wertpapier, Kredit, elDAS, electronic Identification, Authentication and trust Service, Balanced Score Card
Arbeit zitieren
Anonym, 2023, Smart Contracts im Wirtschaftsleben. Funktionsweise, Einsatzgebiete und korrekte Anwendung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1377837

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Smart Contracts im Wirtschaftsleben. Funktionsweise, Einsatzgebiete und korrekte Anwendung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden