Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Ansätze, Vergleiche und Auswirkungen in der Sozialen Arbeit


Hausarbeit (Hauptseminar), 2023

21 Seiten, Note: 1,1


Inhaltsangabe oder Einleitung

In diesem Text möchte ich die faszinierende Thematik der Gerechtigkeit in unserer sich rasch entwickelnden globalen Gesellschaft beleuchten.

Ich möchte betonen, dass es verschiedene Ansichten und Herangehensweisen gibt, um Gerechtigkeit zu definieren, und wie diese zu vielfältigen Lösungsansätzen und Blickwinkeln auf unsere Gesellschaft führen. Meine Überzeugung ist, dass die Wahrnehmung von Gerechtigkeit äußerst subjektiv ist und eng mit individuellem Status und Lebenszufriedenheit verknüpft ist.

Um eine klarere Vorstellung von Gerechtigkeit zu vermitteln, stelle ich objektivere und messbarere Ansätze vor, die besonders im Kontext der Sozialen Arbeit von Bedeutung sind. Hierbei liegt mein Fokus auf dem Capability Approach von Martha Nussbaum und der "Theorie von der Gerechtigkeit" von John Rawls. Im Laufe des Textes werde ich die Auswirkungen dieser Ansätze auf die Soziale Arbeit erörtern und sowohl ihre Potenziale als auch ihre Grenzen aufzeigen.

Details

Titel
Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Ansätze, Vergleiche und Auswirkungen in der Sozialen Arbeit
Veranstaltung
Modulabschlussprüfung
Note
1,1
Autor
Jahr
2023
Seiten
21
Katalognummer
V1393236
ISBN (eBook)
9783346946331
ISBN (Buch)
9783346946348
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Ethik, Reflexive Professionalität, Gerechtigkeit,, Capability Approach, Teilhabe, Soziale Arbeit
Arbeit zitieren
Tanja Rasch (Autor:in), 2023, Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Ansätze, Vergleiche und Auswirkungen in der Sozialen Arbeit, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1393236

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Ansätze, Vergleiche und Auswirkungen in der Sozialen Arbeit



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden