Helmuth Plessner und die Kausalanalyse des Lebens


Forschungsarbeit, 2023

11 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

Des Philosophen Helmuth Plessners (1892-1985) Werk wird heutzutage wieder diskutiert. These dieser Forschungsarbeit ist, dass dieses gegenwärtige Interesse auf der Bedeutung seiner Arbeiten für die Beantwortung der Frage nach der Struktur von Leben überhaupt beruht und in geringerem Maße auf dem Interesse für seinen Entwurf eines Menschenbildes. Schon Immanuel Kant (1724-1804) war der Ansicht, dass es sich bei Organismen um eine kausale Struktur handelt, die in sich einen Kreislauf bilden muss, in dem Ursache auch gleichzeitig Wirkung ist und umgekehrt.

Diese Struktur ist eigen für den Bereich von Pflanzen, Tieren und Menschen, d.h. also eigentlich für alle Organismen. Das Bewusstsein scheint auf der epistemischen Ebene etwas darzustellen, was dem Tier und dem Menschen zu eigen ist. Ontologisch (kausal) scheint es einem daher, dass die Pflanzenwelt eine nicht voll entwickelte Struktur des Organismus hat. Eine nähere Hinterfragung der causa finalis, als ein Prinzip des Organismus schlechthin, setzt jedoch letztlich fest, dass Pflanzen, Tiere und der Mensch als Organismen eine zumindest im Ansatz verständliche gemeinsame Kausalstruktur, eine finale Struktur von Organismen als Selbstzwecken, aufweisen müssen.

Details

Titel
Helmuth Plessner und die Kausalanalyse des Lebens
Hochschule
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt  (Universitätsbibliothek)
Veranstaltung
Arbeitskreis
Autor
Jahr
2023
Seiten
11
Katalognummer
V1400364
ISBN (eBook)
9783346952875
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Was ist Leben?, Helmuth Plessner, Immanuel Kant
Arbeit zitieren
Aaron Fellbaum (Autor:in), 2023, Helmuth Plessner und die Kausalanalyse des Lebens, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1400364

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Helmuth Plessner und die Kausalanalyse des Lebens



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden