Digital Management. Eine Analyse der neuen Ziele und Funktionen des Controllings


Hausarbeit, 2023

16 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Das Assignment ist in vier Kapitel gegliedert. Auf die Einführung in die Fragestellung folgt der Hauptteil. Kapitel 2 bietet eine Definition des Begriffes Controlling, gibt eine Übersicht über dessen Kernaufgaben im Unternehmen und beschreibt Aufgaben sowie Kompetenzprofil des Controllers in diesem Kontext als Grundlage für die weitere Bearbeitung der zentralen Fragestellung. In Kapitel 3 wird der Begriff der Digitalisierung konkretisiert und deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen im Allgemeinen und das Controlling im Speziellen aufgezeigt. Aufbauend auf diesen neuen Anforderungen an den Wesenskern des Controllings wird die nötige Weiterentwicklung des Controllers in Hinblick auf Tätigkeiten und Kompetenzen beleuchtet. Die Arbeit endet mit einem Fazit in Kapitel 4, in dem die Ergebnisse zusammengefasst und mögliche, zukünftige Entwicklungen im Ansatz beleuchtet werden.

Details

Titel
Digital Management. Eine Analyse der neuen Ziele und Funktionen des Controllings
Hochschule
AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart
Veranstaltung
Digital Management
Note
1,3
Autor
Jahr
2023
Seiten
16
Katalognummer
V1413756
ISBN (eBook)
9783346961983
ISBN (Buch)
9783346961990
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Controlling, Industrie 4.0, Digitalisierung
Arbeit zitieren
Julian Sternitzke (Autor:in), 2023, Digital Management. Eine Analyse der neuen Ziele und Funktionen des Controllings, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1413756

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Digital Management. Eine Analyse der neuen Ziele und Funktionen des Controllings



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden