Erfolgreiche Rekrutierung und Bindung der Generation Z. Eine Analyse von Instrumenten zur Personalbeschaffung unter Berücksichtigung der Arbeitgeberattraktivität


Masterarbeit, 2018

72 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Arbeit widmet sich der Forschungsfrage, welche Instrumente Unternehmen nutzen sollten, um Mitglieder der Generation Z erfolgreich zu rekrutieren und zu binden. Die Analyse erfolgt vor dem Hintergrund der Arbeitgeberattraktivität, deren Begriffsbestimmung und Bildungsprozess zu Beginn der Arbeit erläutert werden. Im zweiten Kapitel werden die Funktionen des Employer Branding und Faktoren zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität beleuchtet. Das dritte Kapitel vertieft die Personalbeschaffung, insbesondere die externe Rekrutierung, um den Anforderungen der jungen Generation gerecht zu werden. Aufgrund der Technologiekompetenz der Generation Z liegt ein Fokus auf E-Recruiting-Instrumenten. Im vierten Kapitel wird die Personalbindung definiert, und verschiedene Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung werden in den Kategorien Arbeitsinhalte, Arbeitsbedingungen und Führung gruppiert. Das fünfte Kapitel führt in das Generationskonzept ein, gibt einen Überblick über Vorgängergenerationen der Generation Z und präsentiert ausführlich Charakteristika und Werte der Generation Z im sechsten Kapitel. Die Analyse der Instrumente zur Personalbeschaffung und -bindung erfolgt unter Berücksichtigung der spezifischen Aspekte der Arbeitgeberattraktivität für die Generation Z. Im Fazit werden die Erkenntnisse der Analyse zusammengefasst, und die Forschungsfrage wird abschließend beantwortet. Die Arbeit bietet somit einen umfassenden Einblick in die Herausforderungen und Möglichkeiten der Rekrutierung und Bindung der Generation Z in Unternehmen.

Details

Titel
Erfolgreiche Rekrutierung und Bindung der Generation Z. Eine Analyse von Instrumenten zur Personalbeschaffung unter Berücksichtigung der Arbeitgeberattraktivität
Hochschule
Ruhr-Universität Bochum  (Lehrstuhl für Human Resource Management)
Note
1,7
Autor
Jahr
2018
Seiten
72
Katalognummer
V1436944
ISBN (eBook)
9783346990457
ISBN (Buch)
9783346990464
Sprache
Deutsch
Schlagworte
erfolgreiche, rekrutierung, bindung, generation, eine, analyse, instrumenten, personalbeschaffung, berücksichtigung, arbeitgeberattraktivität
Arbeit zitieren
Vivien Brinkmann (Autor:in), 2018, Erfolgreiche Rekrutierung und Bindung der Generation Z. Eine Analyse von Instrumenten zur Personalbeschaffung unter Berücksichtigung der Arbeitgeberattraktivität, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1436944

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Erfolgreiche Rekrutierung und Bindung der Generation Z. Eine Analyse von Instrumenten zur Personalbeschaffung unter Berücksichtigung der Arbeitgeberattraktivität



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden