Welchen Einfluss haben psychosoziale Faktoren auf Post-Schlaganfall-Depressionen (PSD)?


Hausarbeit, 2023

23 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit setzt sich mit einem gegenwärtig viel diskutierten Thema aus dem Bereich der psychologischen Erkrankungen, der Post-Schlaganfall-Depression auseinander. Die im englischen Sprachgebrauch eher als Post-Stroke-Depressionen (PSD) bekannte Krankheit, kommt gehäuft vor und ist mit einer höheren Mortalität, einer schlechteren Heilung, deutlicheren kognitiven Defiziten und einer geringeren Lebensqualität verbunden als ein Schlaganfall ohne Depression. Voneinander getrennt betrachtet sind Depressionen und Schlaganfälle zwei Hauptauslöser für sozioökonomische Beeinträchtigungen. In der Vergangenheit sind zur Frage von psychosozialen Indikatoren bereits eine Reihe von bevölkerungsspezifischen Kohorten Studien durchgeführt worden. Thema dieser Arbeit befasst sich ausschließlich mit der Depression, die nach einer ischämischen Attacke vorkommt.

Details

Titel
Welchen Einfluss haben psychosoziale Faktoren auf Post-Schlaganfall-Depressionen (PSD)?
Hochschule
Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport (vormals H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst)
Veranstaltung
Gesundheitspsychologie
Autor
Jahr
2023
Seiten
23
Katalognummer
V1455350
ISBN (eBook)
9783389005262
ISBN (Buch)
9783389005279
Sprache
Deutsch
Schlagworte
post-schlaganfall-depressionen, psychosoziale Faktoren, PSD
Arbeit zitieren
Mercan Karadag (Autor:in), 2023, Welchen Einfluss haben psychosoziale Faktoren auf Post-Schlaganfall-Depressionen (PSD)?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1455350

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Welchen Einfluss haben psychosoziale Faktoren auf Post-Schlaganfall-Depressionen (PSD)?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden