Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession und/oder Dienstleistung? Eine vergleichende Analyse


Hausarbeit, 2024

13 Seiten, Note: 1,2


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Hausarbeit untersucht zwei zentrale Professionskonzepte der Sozialen Arbeit: die Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession und als Dienstleistung. Mit einer über 150-jährigen Entwicklungsgeschichte im Hintergrund reflektiert diese Arbeit die Rolle der Sozialen Arbeit im Kontext der historischen und aktuellen sozialpolitischen Entwicklungen. Dabei werden die Chancen und Risiken beider Ansätze beleuchtet sowie ihre Effektivität in der Praxis hinterfragt. Im zweiten Kapitel werden wesentliche Begriffe und Konzepte wie Profession, professionelles Handeln und Dienstleistung definiert. Das dritte Kapitel widmet sich der vergleichenden Analyse der beiden Professionsansätze, wobei insbesondere auf die ethischen Grundlagen und die Rechte sowie Handlungsmöglichkeiten der Akteur:innen und Adressat:innen eingegangen wird. Ziel der Arbeit ist es, ein tieferes Verständnis der zugrunde liegenden Professionstheorien zu entwickeln und deren praktische Wirksamkeit zu evaluieren.

Details

Titel
Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession und/oder Dienstleistung? Eine vergleichende Analyse
Note
1,2
Autor
Jahr
2024
Seiten
13
Katalognummer
V1473926
ISBN (eBook)
9783389026076
ISBN (Buch)
9783389026083
Sprache
Deutsch
Schlagworte
soziale, arbeit, menschenrechtsprofession, dienstleistung, eine, analyse
Arbeit zitieren
Artemi Kapsalis (Autor:in), 2024, Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession und/oder Dienstleistung? Eine vergleichende Analyse, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1473926

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession und/oder Dienstleistung? Eine vergleichende Analyse



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden