Normen und Praktiken im Fremdsprachenunterricht. Ein Vergleich des Klassenklimas an einem allgemeinbildenden Gymnasium und an einem Oberstufen-Gymnasium


Bachelorarbeit, 2020

83 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Kinder und Jugendliche haben gelernt, wie Unterricht offiziell abzulaufen hat. Auf drei verschiedenen Ebenen zeichnet sich eine Diskrepanz ab zwischen den (1) institutionell-organisationalen, (2) pädagogisch-fachdidaktischen und (3) individuellen Normen und der Art und Weise, wie diese Normen im Unterricht praktisch umgesetzt werden. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, diese Diskrepanz im Fremdsprachenunterricht zweier ausgewählter Schulklassen empirisch herauszuarbeiten. Diesbezüglich soll der Frage nachgegangen werden, wie sich das Klassenklima in Abhängigkeit der gymnasialen Schulform gestaltet. Videobasiert sollen hierfür Unterrichtsszenen aus einem allgemeinbildenden Gymnasium und aus einem Oberstufen-Gymnasium anhand der dokumentarischen Methode als Auswertungsverfahren miteinander verglichen werden.

In einem theoretischen Teil soll zunächst das Verhältnis von Normen und Praktiken im Unterricht vertieft, die gewählte Untersuchungsmethode erläutert und Kontextinformationen zu beiden Schulklassen zusammengetragen werden. Im praktischen Teil wird zuerst hinsichtlich sechs ausgewählter Aspekte vergleichend untersucht, inwiefern die Praktiken in den Unterrichtsstunden von den Normen abweichen. Im darauffolgenden Kapitel können durch einen Abstraktionsschritt dann Rückschlüsse darauf gezogen werden, wie sich diese Abweichungen auf das Klassenklima auswirken. Abschließend sollen Grenzen der Untersuchungsergebnisse aufgezeigt und der Umgang mit der Diskrepanz von Normen und Praktiken diskutiert werden.

Details

Titel
Normen und Praktiken im Fremdsprachenunterricht. Ein Vergleich des Klassenklimas an einem allgemeinbildenden Gymnasium und an einem Oberstufen-Gymnasium
Hochschule
Eberhard-Karls-Universität Tübingen  (Philosophische Fakultät, Romanisches Seminar)
Note
1,3
Autor
Jahr
2020
Seiten
83
Katalognummer
V1489694
ISBN (eBook)
9783389046319
ISBN (Buch)
9783389046326
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Unterrichtsvideografie, Dokumentarische Methode, Spanischunterricht, Unterrichtsnormen, Unterrichtspraktiken
Arbeit zitieren
Stefanie Rottler (Autor:in), 2020, Normen und Praktiken im Fremdsprachenunterricht. Ein Vergleich des Klassenklimas an einem allgemeinbildenden Gymnasium und an einem Oberstufen-Gymnasium, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1489694

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Normen und Praktiken im Fremdsprachenunterricht. Ein Vergleich des Klassenklimas an einem allgemeinbildenden Gymnasium und an einem Oberstufen-Gymnasium



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden