Verstehen von Sachtexten als Schwerpunkt im Deutschunterricht in der Grundschule

Am Beispieltext "Das Meerschweinchen"


Praktikumsbericht / -arbeit, 2005

13 Seiten


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Zielstellung der Unterrichtssequenz „Verstehen von Sachtexten“ in Bezug auf den Rahmenlehrplan Primarstufe Deutsch

2. Zielstellung der Unterrichtsstunde

3. Planung der Unterrichtsstunde
3.1. Tabelle ( Planung des Unterrichtsverlaufs)
3.2 Begründungen der methodischen Entscheidungen

4. Auswertung der Stunde

5. Literatur

6.Anhang

1. Zielstellung der Unterrichtssequenz „Verstehen von Sachtexten“ in Bezug auf den Rahmenlehrplan Primarstufe Deutsch

Die Zielstellung der zu behandelnden Sequenz „Verstehen von Sachtexten“ basiert auf den Zielen des aktuellen Rahmenlehrplans für die Primarstufe des Landes Brandenburg[1].

Im Deutschunterricht der Primarstufe sollten folgende vier Aufgabenbereiche mit den Schülerinnen und Schülern behandelt werden:

1. Sprechen und Zuhören
2. Lesen - mit Texten und Medien umgehen
3. Schreiben - Texte verfassen, Rechtschreiben
4. Sprache und Sprachgebrauch untersuchen.

Des Weiteren ist die Zielstellung, die Sach-, Methoden- und Sozialkompetenz aufzubauen und zu fördern. Im Bereich der Sachkompetenz sollen die Schülerinnen und Schüler lernen, Inhalte und strukturelle Gestaltungen zu erkennen. Dadurch erwerben sie die Fähigkeit, die wesentlichen Informationen herauszufinden und Wichtiges von Nebensächlichem zu unterscheiden. Außerdem üben die Schülerinnen und Schüler bestimmte Sachverhalte zu beschreiben, Erarbeitetes zu formulieren und im Plenum vorzutragen. Im Rahmen meines Unterrichtsversuches stand die Arbeit mit nichtfiktionalen Texten im Mittelpunkt. Anhand eines Sachtextes mussten die Schüler grundlegende Zusammenhänge erkennen und es wurde somit eine Grundlage an Kenntnissen und Fähigkeiten für die weitere Arbeit mit Texten geschaffen. Die Schülerinnen und Schüler lernen des Weiteren den Umgang mit verschiedenen Textelementen in Sachtexten sowie Sachverhalte darzustellen und zu erklären, Informationen zu entnehmen und Stilmittel zu erkennen.

Im Bereich der Methodenkompetenz werden fächerübergreifende und fachbezogene Strategien zum Lernen, Verfahrensweisen und Arbeitstechniken vermittelt und geübt. Der Umgang mit den Medien wird erlernt, um beispielsweise Informationen selbstständig beschaffen zu können, zu sammeln, sachbezogen aufzuarbeiten und zu ordnen. Die Schülerinnen und Schüler sollen befähigt werden, in der vorgegebenen Arbeitszeit planvoll und zielgerichtet ihre Aufgaben zu bewältigen.

Bezüglich des dritten Punktes, der sozialen Kompetenz gehört unter anderem die Fähigkeit, respektvoll miteinander umzugehen und zu kommunizieren. Die Schülerinnen und Schüler lernen auf Argumente und Kritik einzugehen und Konflikte auf verbaler Basis zu lösen. Die Regeln der Zusammenarbeit werden vereinbart sowie eingehalten und tragen somit durch die Einhaltung für ein lernförderliches Klima bei.

Ebenfalls sollte in dieser Sequenz die personale Kompetenz gefördert werden. Die Schülerinnen und Schüler sollten in ihren Stärken und in ihren Schwächen gefördert werden und in der Lage sein, diese auch selbstständig zu erkennen. Letztendlich soll die personale Kompetenz das Selbstvertrauen der Schüler in ihren Fähig- und Fertigkeiten stärken.

2. Zielstellung der Unterrichtsstunde

Meine Stunde stellt die dritte Unterrichtsstunde in der Sequenz „Verstehen von Sachtexten“ dar. Die Schülerinnen und Schüler haben schon grundlegende Kenntnisse über die Arbeit mit Sachtexten erlernt und in den vorhergehenden Stunden bereits mit einer Auswahl von Sachtexten gearbeitet.

Ziel dieser Stunde soll es nun sein, die bereits erworbenen Fähigkeiten im Umgang mit Sachtexten erneut anzuwenden und neue Befähigungen zu erlernen.

Das Thema des Sachtextes sind allgemeine Aspekte zu dem Haustier „Meerschweinchen“.

Im Aufgabenbereich Sprechen und Zuhören wird gefordert, Interesse an Gesprächen und Diskussionen innerhalb der Klasse zu entwickeln. Ein Aspekt dieses Aufgabenbereichs ist es, Sprechanlässe zu erkennen und zu nutzen, um Wissen an die Klasse weiterzugeben. Die Arbeitsergebnisse sollen präsentiert werden und gemeinsam im Plenum ausgewertet werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen dabei lernen, zusammenhängend und wirkungsbezogen zu berichten, die entsprechenden Informationen zu finden und zu ordnen sowie die gefundenen Sachverhalte richtig zu beschreiben und die Zusammenhänge zu erläutern.

Der nächste Aufgabenbereich Lesen- mit Texten und Medien umgehen umfasst unter anderem die Anforderung an die Schülerinnen und Schüler, Textverständnis zu entwickeln. Sie sollen dabei befähigt werden, die wesentlichen Aussagen eines Textes zu erfassen. Des Weiteren sollen Lesetechniken und –strategien erfolgreich angewandt werden.

Erforderlich für den Aufbau der Sozialkompetenz ist, dass die Schüler sich aktiv und interessiert am Unterrichtsgeschehen beteiligen. Weiterhin sind die Regeln der Gesprächsführung und Diskussionen einzuhalten, wie gegenseitiges Zuhören, respektvoller Umgang mit Kritik und selbstständigem Lösen von Konflikten. Diese Form der Kooperation soll die Freude am Lernen erhöhen und den Schülerinnen und Schülern soll dabei bewusst werden, dass gemeinsames und respektvolles Arbeiten zu besseren Ergebnissen führen kann.

[...]


[1] Das Kapitel beruht auf den Ausführungen und Bestimmungen des aktuellen Rahmenlehrplanes für das Fach Deutsch in der Grundschule. Vgl.: www.senbjs.de

Ende der Leseprobe aus 13 Seiten

Details

Titel
Verstehen von Sachtexten als Schwerpunkt im Deutschunterricht in der Grundschule
Untertitel
Am Beispieltext "Das Meerschweinchen"
Hochschule
Universität Potsdam
Autor
Jahr
2005
Seiten
13
Katalognummer
V157451
ISBN (eBook)
9783640735570
ISBN (Buch)
9783640735600
Dateigröße
457 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Verstehen, Sachtexten, Schwerpunkt, Deutschunterricht, Grundschule, Beispieltext, Meerschweinchen
Arbeit zitieren
Franziska Dedow (Autor), 2005, Verstehen von Sachtexten als Schwerpunkt im Deutschunterricht in der Grundschule, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/157451

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Verstehen von Sachtexten als Schwerpunkt im Deutschunterricht in der Grundschule



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden