Welche Schlussfolgerungen können für die Praxis der Jugendhilfe in Deutschland durch den Vergleich mit anderen Ländern gezogen werden?


Hausarbeit, 2010

19 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Interkulturelle Kompetenz

3. Praxis der Jugendhilfe
3.1 Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland
3.1.1 Fallbeispiel Inobhutnahme Deutschland
3.2 Child Care in England
3.2.1 Fallbeispiel Kindeswohlgefährdung England
3.3 Vergleich der Jugendhilfesysteme
3.3.1 Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Jugendhilfe in Deutschland und England
3.3.2 Relevanz eines solchen Vergleichs (Global Social Work)

4. Fazit

5. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Welche Schlussfolgerungen können für die Praxis der Jugendhilfe in Deutschland durch den Vergleich mit anderen Ländern gezogen werden?
Hochschule
Fachhochschule Dortmund
Note
1,0
Autor
Jahr
2010
Seiten
19
Katalognummer
V158704
ISBN (eBook)
9783640720088
ISBN (Buch)
9783640720521
Dateigröße
527 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Welche, Schlussfolgerungen, Praxis, Jugendhilfe, Deutschland, Vergleich, Ländern
Arbeit zitieren
Nina Bethke (Autor:in), 2010, Welche Schlussfolgerungen können für die Praxis der Jugendhilfe in Deutschland durch den Vergleich mit anderen Ländern gezogen werden?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/158704

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Welche Schlussfolgerungen können für die Praxis der Jugendhilfe in Deutschland durch den Vergleich mit anderen Ländern gezogen werden?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden