Gewaltprävention in der Schule

Gewaltprävention in der Schule am Beispiel zweier ausgewählter Programme


Seminararbeit, 2010

20 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis:

I. Einführung in die Thematik - Klärung des Gewaltbegriffs.

II. Gewalt an Schulen - Mobbing

III. Prävention und Intervention - Terminologie
III.I. Primäre, sekundäre und tertiäre Prävention
III.II Universelle, selektive und indizierte Prävention

IV. Ansätze unterschiedlicher Gewaltprävention.
IV.I „Streitschlichter“: Mediation an Schulen
IV.II Projekte zum Anti-Aggressivitätstraining und Coolnesstraining

V. Fazit

VI. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 20 Seiten

Details

Titel
Gewaltprävention in der Schule
Untertitel
Gewaltprävention in der Schule am Beispiel zweier ausgewählter Programme
Hochschule
Technische Universität Dresden  (Institut für Schulpädagogik und Grundschulpädagogik)
Note
2,0
Autor
Jahr
2010
Seiten
20
Katalognummer
V167924
ISBN (eBook)
9783640848249
ISBN (Buch)
9783640843886
Dateigröße
490 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Präventionsmöglich- und -schwierigkeiten. Zusammengefasst und anhand zweier ausgewählter Beispiele illustriert
Schlagworte
Erziehungswissenschaft, Pädagogik, Schule, Gewalt, Gewaltprävention, Mediatoren, Mediation, Streitschlichter, CCT, AAT, Coolnesstraining, Anti-Agressivitäts-Training, Mobbing
Arbeit zitieren
Robert Schich (Autor:in), 2010, Gewaltprävention in der Schule, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/167924

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Gewaltprävention in der Schule



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden