Unterrichtsskript Marketing

Vom Marketing-Management-Prozess bis zum Mix


Skript, 2011
26 Seiten

Leseprobe

Marketing - Die Definition

Marketing = bewusst marktorientierte Führung des Unternehmens oder marktorientiertes Entscheidungsverhalten

= Planung, Koordination und Kontrolle aller auf die aktuellen und potentiellen Märkte ausgerichteten Unternehmensaktivitäten Durch eine dauerhafte Befriedigung der Kundenbedürfnisse sollen die Unternehmungsziele verwirklicht werden.

Geschichte des Marketing

Bis in die 1970er Jahre gab es den Marketing-Begriff überhaupt noch nicht. Man sprach von Absatz-Politik, d. h. die Ware wurde in den Markt gepumpt, Hauptinstrument des Absatzes war der aggressive Verkauf.

Der Wandel im Denken ergab sich aus der weitgehenden Sättigung der Konsumentenbedürfnisse und der zunehmend härter werdenden Konkurrenzsituation. Man versuchte, durch Homogenisierung der Konsumentennachfrage Größenvorteile zu realisieren.

Der Markt wurde zum Engpass. Dies führte weg vom produktionszentrierten Denken hin zur Kundenorientierung d. h. die Orientierung an den Problemen und Bedürfnissen der Kunden. Durch Marktforschung wird ermittelt, was der Kunde will.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Grundidee des Marketing: Positionierung

= aktive Gestaltung des Unternehmens in der Wahrnehmung des Konsumenten unter Abgrenzung von der Konkurrenz

Das Unternehmen muss in der subjektiven Wahrnehmung der Konsumenten ein eigenständiges und unverwechselbares Profil gewinnen, einen individuellen Zuschnitt des Erlebnisprofils.

Das Image wird über Image-Dimensionen definiert, z. B. Frische-Konzepte.

Grundidee des Marketing: Der Marketing-Management-Prozess

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Situationsanalyse

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Marktforschung = Informationsgewinnung

- Analysephase:

– Ziel der Situationsanalyse: Gewinnung und Auswertung von Informationen über die gegenwärtige und zukünftige Situation des Unternehmens und seines Umfelds, insb. seiner Märkte

- Informationsgewinnung durch

- Markterkundung
= unsystematisches Sammeln von Marktinformationen
- Anwendung von Analysemethoden:
Stärken-Schwächen-Analyse, Chancen-Risiken-Analyse, Potentialanalyse, Konkurrenzanalyse etc.
- Anwendung von Marktforschungsmethoden
= systematisches Sammeln, Verarbeiten und Bereitstellen von Marktinformationen

[...]

Ende der Leseprobe aus 26 Seiten

Details

Titel
Unterrichtsskript Marketing
Untertitel
Vom Marketing-Management-Prozess bis zum Mix
Autor
Jahr
2011
Seiten
26
Katalognummer
V171627
ISBN (eBook)
9783640913121
ISBN (Buch)
9783640950089
Dateigröße
673 KB
Sprache
Deutsch
Reihe
Bueffelcoach Prüfungstraining
Anmerkungen
Dieses Unterrichtsskript eignet sich hervorragend für Lehrer und Dozenten, eine umfassende Einführung in das Thema Marketing zu geben, ferner für Studenten an Hochschulen und Fachhochschulen, die sich in Vorbereitung der Marketingveranstaltung einen ersten groben Überblick über die relevanten Themen verschaffen möchten, und ferner für alle, die einfach mal grob wissen wollen, worum es im Marketing geht, ohne dazu ein dickes Buch lesen zu wollen. Auch für die kaufmännische Ausbildung ist hier alles drin, was man zum Thema Marketing grundsätzlich wissen muss.
Schlagworte
Marketing, Portfolio-Matrix, Marketing-Mix, Marktsegmentierung, Strategie, Lebenszyklus-Analyse, Gap-Analyse, AIDA, Marktforschung, Positionierung, Konsumentenverhalten
Arbeit zitieren
Diplom-Volkswirt Manfred Wünsche (Autor), 2011, Unterrichtsskript Marketing, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/171627

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Unterrichtsskript Marketing


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden