Ludwig Feuerbach - Sein Leben, sein Werk und der Einfluß auf Gottfried Keller und dessen Roman "Der grüne Heinrich"


Seminararbeit, 1994

25 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

I. Vorbemerkungen

II. Zur Person Ludwig Feuerbachs
1. Seine Eltern
2. Sein schulischer und studentischer Werdegang
3. Seine Dozententätigkeit und Universitätskritik
4. Feuerbach und die Politik
5. Sein Leben in Bruckberg
6. Sein Leben und sein Tod in Rechenberg

III. Die Werke Ludwig Feuerbachs
1. Die Gliederung der Werke
1.1 Die philosophischen Werke
1.2 Die religionsphilosophischen Werke
2. Feuerbachs Religionstheorie und die Kritik daran

IV. Der Einfluß auf Gottfried Keller und dessen Roman Der grüne Heinrich

V. Schlußbemerkungen

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 25 Seiten

Details

Titel
Ludwig Feuerbach - Sein Leben, sein Werk und der Einfluß auf Gottfried Keller und dessen Roman "Der grüne Heinrich"
Hochschule
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Veranstaltung
Proseminar: Gottfried Keller - Der grüne Heinrich
Autor
Jahr
1994
Seiten
25
Katalognummer
V176688
ISBN (eBook)
9783640980819
ISBN (Buch)
9783640981069
Dateigröße
479 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Gottfried Keller, Der grüne Heinrich, Religionsphilosophie, Realismus, Feuerbach, Atheismus im Roman
Arbeit zitieren
Manfred Müller (Autor:in), 1994, Ludwig Feuerbach - Sein Leben, sein Werk und der Einfluß auf Gottfried Keller und dessen Roman "Der grüne Heinrich", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/176688

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ludwig Feuerbach - Sein Leben, sein Werk und der Einfluß auf Gottfried Keller und dessen Roman "Der grüne Heinrich"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden