Dramatische Neuerungen durch August Strindberg am Beispiel seines Dramas "Ein Traumspiel"


Seminararbeit, 2010

17 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung

2. Strindberg und Ein Traumspiel
2.1 historischer Kontext
2.1.1 Biographie Strindbergs
2.1.2 das Drama um 1900
2.2 die Besonderheit des Strindberg‘schen Stationendramas
2.2.1 Struktur
2.2.2 Fabel
2.2.3 Raum
2.2.4 Zeit
2.2.5 Personen
2.2.6 Symbol und Bild

3. Strindbergs Bedeutung für die weitere Literaturgeschichte

Bibliographie

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Dramatische Neuerungen durch August Strindberg am Beispiel seines Dramas "Ein Traumspiel"
Hochschule
Ludwig-Maximilians-Universität München
Note
1,3
Autor
Jahr
2010
Seiten
17
Katalognummer
V179891
ISBN (eBook)
9783656024293
ISBN (Buch)
9783656024132
Dateigröße
1423 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Theaterwissenschaft, Strindberg, Traumspiel
Arbeit zitieren
Christine Binder (Autor:in), 2010, Dramatische Neuerungen durch August Strindberg am Beispiel seines Dramas "Ein Traumspiel", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/179891

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Dramatische Neuerungen durch August Strindberg am Beispiel seines Dramas "Ein Traumspiel"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden