Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession

Ethisches Handeln auf der Grundlage der Menschenrechte in der beruflichen Praxis der Sozialen Arbeit


Hausarbeit, 2010

16 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung

2. Theoretischer Hintergrund professionellen Handelns
2.1 Umfang/Aspekte einer Wissensbasis professionellen Handelns
2.2 Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession
2.3 Zusammenfassung
2.4 Reflexion

3. Fallbeispiel
3.1 Beschreibung
3.2 Reflexion

4. Fazit

Quellen

Literatur

Internet

Anhang

Kurzbiographie

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession
Untertitel
Ethisches Handeln auf der Grundlage der Menschenrechte in der beruflichen Praxis der Sozialen Arbeit
Hochschule
Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz)
Note
1,7
Autor
Jahr
2010
Seiten
16
Katalognummer
V184380
ISBN (eBook)
9783656091639
ISBN (Buch)
9783656091776
Dateigröße
547 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Global Standards, Menschenrechte, Menschenrechtsprofession, ethisches Handeln, berufsethische Prinzipien, Handlungstheorien Sozialer Arbeit, Operationalisierung menschlicher Werte
Arbeit zitieren
Sozialpädagogin B.A. Petra Anna Maria Hermes (Autor:in), 2010, Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/184380

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden