Die Europäische Sicherheitsstrategie der Europäischen Union und die National Security Strategy der Vereinigten Staaten von Amerika - eine Analyse der Sicherheitsstrategien

Welche Entwicklungen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten zeigen beide Sicherheitsstrategien im analytischen Vergleich?


Bachelorarbeit, 2011

54 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Die National Security Strategy (NSS) der Vereinigten Staaten von Amerika
2.1. Definition von Strategie
2.2. Entwicklungen und Rahmenbedingungen zur Schaffung einer NSS
2.3. Der 11. September 2001 und die politischen Folgen
2.4. Die Nationale Sicherheitsstrategie der Bush-Administration aus dem Jahre 2002
2.5. Der Irakkrieg von 2003
2.6. Die National Security Strategy von 2006
2.7. Zusammenfassung der Bush- Doktrin der NSS 2002 und 2006
2.8. Die National Security Strategy von 2010
2.9. Zusammenfassung der National Security Strategy 2010 - Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu den Vorgängerstrategien der Jahre 2002 und 2006

3. Die Europäische Sicherheitsstrategie (ESS) der Europäischen Union
3.1 Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) und die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP) der Europäischen Union
3.2 Die „Europäische Sicherheitsstrategie“ (ESS) von 2003 und der „Bericht über die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsstrategie“ von 2008
3.2.1. Die Europäische Sicherheitsstrategie
3.2.2. Aufbau und Inhalt der ESS
3.2.3. Der Bericht über die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsstrategie von 2008
3.2.4. Analyse der ESS und dem Bericht zur Umsetzung

4. Analyse der Sicherheitsstrategien - Gemeinsamkeiten und Unterschiede der NSS und ESS

5. Zusammenfassung und Fazit

6. Ausblick- welche Tendenzen lassen sich für die weitere Entwicklung der NSS und ESS erkennen?

7. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 54 Seiten

Details

Titel
Die Europäische Sicherheitsstrategie der Europäischen Union und die National Security Strategy der Vereinigten Staaten von Amerika - eine Analyse der Sicherheitsstrategien
Untertitel
Welche Entwicklungen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten zeigen beide Sicherheitsstrategien im analytischen Vergleich?
Hochschule
Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg  (Professur/ Lehrstuhl für Politikwissenschaft, insbesondere Theorie und Empirie der Internationalen Beziehungen)
Veranstaltung
Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union und USA
Note
2,3
Autor
Jahr
2011
Seiten
54
Katalognummer
V188814
ISBN (eBook)
9783656125617
ISBN (Buch)
9783656125839
Dateigröße
674 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Europäische Union, EU, Europäische Sicherheitsstrategie, ESS, USA, National Security Strategy, NSS, Bush, Obama, Globale Bedrohungen, globale Herausforderungen, 11.September 2001, Gemeinsamkeiten und Unterschiede, non-polare Weltordnung, Sicherheitspolitik, Terrorismus, Bericht zur Umsetzung der ESS, Strategie, vernetzte Sicherheit, internationale Ordnung, Gemeinsame Außen-und Sicherheitspolitik, GASP, Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik, Vertrag von Lissabon, Verhältnis zur NATO und den Vereinten Nationen
Arbeit zitieren
Sascha Tiedemann (Autor:in), 2011, Die Europäische Sicherheitsstrategie der Europäischen Union und die National Security Strategy der Vereinigten Staaten von Amerika - eine Analyse der Sicherheitsstrategien, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/188814

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Europäische Sicherheitsstrategie der Europäischen Union und die National Security Strategy der Vereinigten Staaten von Amerika - eine Analyse der Sicherheitsstrategien



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden