Ordnungsgemäße Unternehmensführung durch Compliance-Management


Studienarbeit, 2012

26 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Ausgangslage und Problemstellung
1.2 Ziel und Gang der Untersuchung
1.3 Aufbau der Arbeit

2 Internes Kontrollsystem
2.1 Ursprung und Entwicklung des IKS und RMS in Österreich
2.2 IKS, RMS und Compliance

3 Compliance-Organisation
3.1 Compliance als Teil der Corporate Governance
3.2 Auf- und Ablauforganisation
3.3 Compliance-Management-System im Mittelstand
3.3.1 Methodisches Vorgehensmodell
3.3.2 Risikoidentifikation
3.3.3 Risikoanalyse und -bewertung
3.3.4 Ergebniskonsolidierung und Reporting
3.3.5 Anknüpfungspunkt zum IKS
3.3.6 Nutzen & Kosten
3.4 Non-Compliance und ihre Folgen

4 Schlussbemerkung

Literaturverzeichnis

Anhang

Ende der Leseprobe aus 26 Seiten

Details

Titel
Ordnungsgemäße Unternehmensführung durch Compliance-Management
Hochschule
Privatuniversität Schloss Seeburg  (Fakultät für Betriebswirtschaftslehre)
Note
1,3
Autor
Jahr
2012
Seiten
26
Katalognummer
V199116
ISBN (eBook)
9783656254584
ISBN (Buch)
9783656254980
Dateigröße
987 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Compliance, Risikomanagement, Compliance-Management, Internes Kontrollsystem, IKS, RMS, Unternehmensführung, Corporate Governance, Österreich, Non-Compliance, Compliance-Management-System
Arbeit zitieren
Roland Steiner-Holzmann (Autor:in), 2012, Ordnungsgemäße Unternehmensführung durch Compliance-Management, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/199116

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ordnungsgemäße Unternehmensführung durch Compliance-Management



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden