Vor- und Nachteile automatisierter Kreditentscheidungssysteme für Konsumfinanzierungen


Hausarbeit, 2010

23 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung

2 Exemplarischer Aufbau eines automatisierten Kreditentscheidungssystems
2.1 Interne Scoring Systeme
2.2 Externe Informationsquellen am Beispiel der SCHUFA
2.3 Automatische Ermittlung maximaler Kreditgrößen
2.4 Zusammenspiel der Entscheidungsbestandteile

3 Vor- und Nachteile automatisierter Kreditentscheidungssysteme gegenüber herkömmlicher manueller Prüfungen
3.1 Definition von Vergleichskriterien
3.2 Vergleich der Entscheidungsverfahren im Hinblick auf die ökonomische Effizienz
3.3 Vergleich der Entscheidungsverfahren im Hinblick auf die Unterstützung des Vertriebs
3.4 Eignung automatisierter Kreditentscheidungssysteme für unterschiedliche Vertriebswege

4 Fazit und Ausblick

Anhang

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Vor- und Nachteile automatisierter Kreditentscheidungssysteme für Konsumfinanzierungen
Hochschule
Private Fachhochschule Göttingen
Note
1,3
Autor
Jahr
2010
Seiten
23
Katalognummer
V201372
ISBN (eBook)
9783656273387
ISBN (Buch)
9783656274384
Dateigröße
1923 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Schlagworte
vor-, nachteile, kreditentscheidungssysteme, konsumfinanzierungen
Arbeit zitieren
Simon Oberle (Autor:in), 2010, Vor- und Nachteile automatisierter Kreditentscheidungssysteme für Konsumfinanzierungen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/201372

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Vor- und Nachteile automatisierter Kreditentscheidungssysteme für Konsumfinanzierungen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden