Der Wechsel der GmbH in die GmbH & Co. KG - eine zivilrechtliche Betrachtungsweise

Rechtsformwechsel


Bachelorarbeit, 2011

54 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


INHALTSVERZEICHNIS

Abkürzungsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

1. Einleitung

2. Grundlagen der Gesellschaftsformen
2.1. Die GmbH
2.1.1. Die GmbH - Zivilrecht
2.1.2. Die GmbH - Steuerrecht
2.2. Die GmbH & Co. KG
2.2.1. Die GmbH & Co. KG - Zivilrecht
2.2.2. Die GmbH & Co. KG - Steuerrecht
2.3. Rechtsformvergleich

3. Umwandlungsmotive
3.1. nicht steuerliche Motive
3.2. steuerliche Motive

4. Grundlagen für eine Umwandlung
4.1. Umwandlungsgesetz
4.2. Umwandlungssteuergesetz
4.3. Umwandlungssteuererlass

5. Die Rechtsnachfolge
5.1. Einzelrechtsnachfolge
5.2. Gesamtrechtsnachfolge

6. Zivilrechtliche Aspekte des Formwechsels
6.1. Grundlagen
6.2. Möglichkeiten zur Durchführung
6.3. Ablauf
6.3.1. Vorbereitungsphase
6.3.1.1. Entwurf des Umwandlungsbeschlusses
6.3.1.2. Beteiligung der künftigen Komplementär-GmbH
6.3.1.3. Gesellschafterversammlung
6.3.2. Beschlussphase
6.3.2.1. Zustimmung
6.3.2.2. Anfechtungsklage
6.3.3. Vollzugsphase
6.3.4. Mitteilungsphase
6.4. Rechtsfolgen

7. Zivilrechtliche Aspekte der Verschmelzung
7.1. Grundlagen
7.2. Verschmelzungsarten
7.2.1. Verschmelzung zur Aufnahme
7.2.2. Verschmelzung im Wege der Neugründung
7.3. Ablauf
7.3.1. Planungsphase
7.3.2. Vorbereitungsphase
7.3.2.1. Verschmelzungsvertrag
7.3.2.2. Verschmelzungsbericht
7.3.2.3. Verschmelzungsprüfung
7.3.3. Beschlussphase
7.3.4. Vollzugsphase
7.3.4.1. Registeranmeldung
7.3.4.2. Registereintragung
7.4. Rechtsfolgen

8. Steuerliche Folgen und Aspekte der Umwandlung
8.1. Steuerliche Konsequenzen der Umwandlung
8.1.1. Übertragende GmbH
8.1.2. Anteilseigner (fiktive Gewinnausschüttung)
8.1.3. Übernehmende GmbH & Co. KG
8.1.3.1. Übernahmeergebnis
8.1.3.2. Steuerliche Gesamtrechtsnachfolge
8.2. Rechtsbeziehungen
8.2.1. Rechtsbeziehungen zwischen GmbH & GmbH & Co. KG
8.2.2. Rechtsbeziehungen zwischen GmbH & Gesellschaftern
8.3. Kosten der Umwandlung
8.4. Umwandlung & Gewerbesteuer

9. Schlussbetrachtung

Literaturverzeichnis

Glossar

Ende der Leseprobe aus 54 Seiten

Details

Titel
Der Wechsel der GmbH in die GmbH & Co. KG - eine zivilrechtliche Betrachtungsweise
Untertitel
Rechtsformwechsel
Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule
Note
2,0
Autor
Jahr
2011
Seiten
54
Katalognummer
V204959
ISBN (eBook)
9783656327202
ISBN (Buch)
9783656328582
Dateigröße
706 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Rechtsformwechsel, Formwechsel, Verschmelzung, GmbH, GmbH & Co. KG, Bachelor
Arbeit zitieren
Yasemin Dogangünes (Autor:in), 2011, Der Wechsel der GmbH in die GmbH & Co. KG - eine zivilrechtliche Betrachtungsweise, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/204959

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der Wechsel der GmbH in die GmbH & Co. KG - eine zivilrechtliche Betrachtungsweise



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden