Wie legen Pensionskassen ihre Gelder an?

Kritische Analyse der Anlagestrategien der Pensionskassen


Bachelorarbeit, 2012

41 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Grundlagen
2.1 Drei-Säulen Prinzip
2.2 Eckdaten und Rahmenbedingungen
2.3 Moderne Portfoliotheorie
2.3.1 Effiziente Portfolios nach Markowitz
2.3.2 Single-Index-Modell

3 Vermögensaufteilung (Asset Allocation)

4 Rendite und Performance

5 Bedeutung der Diversifikation
5.1 Home Bias
5.2 Anlagen beim Arbeitgeber

6 Gesetzliche Einflussfaktoren
6.1 Anlagevorschriften
6.2 Die Rolle des Lohnwachstums und der Inflation
6.3 Die Rolle des Mindestzinssatzes
6.4 Die Rolle des Deckungsgrades

7 Immobilienanlagen
7.1 Struktur
7.2 Anlagemöglichkeiten

8 Internationaler Vergleich
8.1 Vermögensaufteilung
8.2 Renditen
8.3 Kosten
8.4 Zusammenfassung

9 Aktuelle Herausforderungen
9.1 Pensionskassenumfrage der Credit Suisse 2011
9.1.1 Zinsumfeld
9.2 Zinsszenarien
9.2.1 Graduelle Erholung
9.2.2 Japan-Szenario
9.2.3 Zinsschock
9.3 Alternative Perspektive

10 Schlussfolgerungen

11 Zusammenfassung
11.1 Empfehlungen

12 Literaturverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Ende der Leseprobe aus 41 Seiten

Details

Titel
Wie legen Pensionskassen ihre Gelder an?
Untertitel
Kritische Analyse der Anlagestrategien der Pensionskassen
Hochschule
Universität Basel
Autor
Jahr
2012
Seiten
41
Katalognummer
V206027
ISBN (eBook)
9783656329428
ISBN (Buch)
9783656331841
Dateigröße
11581 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sozialpolitik, Pensionskassen, Anlagestrategie, Berufliche Vorsorge, Vorsorge, zweite Säule, drei Säulen Prinzip
Arbeit zitieren
Francesco Vazzano (Autor:in), 2012, Wie legen Pensionskassen ihre Gelder an?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/206027

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wie legen Pensionskassen ihre Gelder an?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden