Eine theoretisch-empirische Betrachtung der Determinanten und Konsequenzen von Organizational Citizenship Behavior


Bachelorarbeit, 2010

27 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abstract

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Organizational Citizenship Behavior (OCB) - Erfolgsfaktor für Unternehmen

2. Das Konstrukt OCB
2.1 Begriffsklärung und Einordnung
2.2 Abgrenzung zu ähnlichen Konstrukten
2.3 Befunde zu den Dimensionen

3. Wissenschaftlicher Erkenntnisstand zu den Determinanten und Konsequenzen von OCB
3.1 Determinanten von OCB
3.1.1 Die vier Arten von Determinanten
3.1.2 Modelle und einzelne Determinanten
3.2 Konsequenzen von OCB
3.2.1 Konsequenzen für den Einzelnen
3.2.2 Konsequenzen für den Unternehmenserfolg

4. Implikationen für die Unternehmenspraxis
4.1 Empfehlungen zur Förderung von OCB
4.1.1 Förderung durch Vorgesetzte
4.1.2 Förderung durch die Personalabteilung
4.2 Einschränkungen für Unternehmen im Umgang mit OCB

5. Ergebnis der Arbeit und Ausblick

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 27 Seiten

Details

Titel
Eine theoretisch-empirische Betrachtung der Determinanten und Konsequenzen von Organizational Citizenship Behavior
Hochschule
Universität Regensburg
Note
1,7
Autor
Jahr
2010
Seiten
27
Katalognummer
V206532
ISBN (eBook)
9783656337188
ISBN (Buch)
9783656338147
Dateigröße
523 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
eine, betrachtung, determinanten, konsequenzen, organizational, citizenship, behavior
Arbeit zitieren
Stefan Prandl (Autor:in), 2010, Eine theoretisch-empirische Betrachtung der Determinanten und Konsequenzen von Organizational Citizenship Behavior, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/206532

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Eine theoretisch-empirische Betrachtung der Determinanten und Konsequenzen von Organizational Citizenship Behavior



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden