Basel III. Erhöhung der Eigenmittelanforderungen


Seminararbeit, 2011

19 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis:

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung

2 Regulierungsbedarf in der Kreditwirtschaft
2.1 Risiken in der Kreditwirtschaft
2.2 Grundidee der Bankenregulierung
2.3 Basler Ausschuss für Bankenaufsicht

3 Überblick über aktuelle Regulierungsvorschriften
3.1 Haftendes Eigenkapital
3.2 Eigenkapitalunterlegung nach Basel II
3.3 Schwachstellen in der Krise

4 Basel III - Erhöhung der Eigenmittelanforderungen
4.1 Reformmaßnahmen in Basel III
4.1.1 Erhöhung der Qualität und Transparenz der Eigenkapitalanforderungen...
4.1.2 Erhöhung der Risikodeckung
4.1.3 Einführung einer Verschuldungsquote
4.1.4 Begrenzung der Prozyklizität
4.1.5 Behandlung von systematischen Risiken
4.2 Basel III in der Kritik - Auswirkungen auf die Kreditwirtschaft

Anhang

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Basel III. Erhöhung der Eigenmittelanforderungen
Hochschule
Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung
Veranstaltung
Seminar Finanzmanagement
Note
1,7
Autor
Jahr
2011
Seiten
19
Katalognummer
V215958
ISBN (eBook)
9783656445401
ISBN (Buch)
9783656446118
Dateigröße
495 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Basel III, Eigenkapitalanforderungen, Basel II, Bankenregulierung, Haftendes Eigenkapital
Arbeit zitieren
Michael Fisch (Autor:in), 2011, Basel III. Erhöhung der Eigenmittelanforderungen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/215958

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Basel III. Erhöhung der Eigenmittelanforderungen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden