Wortschatzeinführung und Storytelling. Wortbereich "Körper"

Referendariat Lehramt Grundschule Englisch 4. EUV


Ausarbeitung, 2011
25 Seiten, Note: 1

Leseprobe

Inhalt

1. Wissenschaftlich-sachliche Grundlagen
1.1 Der Wortschatz für den Themenbereich Körper (KdLP):
1.2 Kommunikative Strukturen (KdLP):
1.3 Neu zu erlernende Wörter für die konkrete UE:
1.4 Kommunikative Strukturen für die konkrete UE:
1.5 Phonetische Besonderheiten:
1.6 Orthographische Besonderheiten:
1.7 Semantische Besonderheiten:

2. Lehr- und Lernziele
2.1 Was soll mit der Unterrichtsstunde erreicht werden?
2.1.1 Lehrplan Kapitel 1: Grundlagen und Leitlinien
2.1.2 Lehrplan Kapitel 2 A: Fächerübergreifende Bildungs- und Erziehungsaufgaben
2.1.3 Lehrplan Kapitel 2 B: Fachprofil
2.1.4 Lehrplan Kapitel 3: Fachlehrplan Jahrgangsstufe 3
2.2 Was möchte ich als Lehrer erreichen?
2.3 Welche Bedeutung hat der Inhalt der Stunde für die Schüler?

3. Lernstand
3.1 Welchen Lernstand stelle ich in der Klasse insgesamt fest?
3.2 Auf welchem Lernstand befinden sich die Schüler konkret?
3.3 Wo sehe ich Grenzen oder Schwierigkeiten?
3.4 Warum eignet sich die gewählte Methode für die Umsetzung der Lerninhalte?
3.5 Wodurch zeigt sich der Lernzuwachs der Schüler?

4. Sequenzplanung:

5. Unterrichtsverlauf
5.1 Unterrichtsziele
5.2 Unterrichtsartikulation
Zielangabe

6. Literaturangangaben

1. Wissenschaftlich-sachliche Grundlagen

1.1 Der Wortschatz für den Themenbereich Körper (KdLP):

- produktiv: body, head, eye, ear, nose, mouth, hair, arm, hand, finger, leg, foot.
- rezeptiv-produktiv: tongue, neck, face, shoulder, toe, feet, lips, tooth – teeth, knee, belly-button, …

to touch, to show, to bend, to shake, to clap, to stamp, to jump, to wash, to clean, to brush, …

left, right, long

1.2 Kommunikative Strukturen (KdLP):

Talking about the parts of the body:

This is my …

I´ve got …

Touch your …

Show me your left, right …

Seit 1968 veröffentlicht der Autor Eric Carle Kinder- und Jugendbücher, die in über 30 Sprachen übersetzt und mit vielen Preisen ausgezeichnet sind. Das bahnbrechendste seiner Werke ist „The Very Hungry Caterpillar“, das nun schon seit über 40 Jahren Erfolge feiert.

In „From Head to Toe“ machen verschiedene Tiere eine Bewegung vor und fordern mit der Frage “Can you do it?” zum Nachmachen auf.

„From Head to Toe“ eignet sich besonders gut zum Vorlesen im Rahmen von Storytelling-Stunden im Grundschul-Englischunterricht, da die Bilder des Buches sehr anschaulich den Text des Buches illustrieren und so auf optimale Weise das Hörverstehen der SchülerInnen unterstützen. Da in der Darstellung auf Nebensächlichkeiten verzichtet wurde, trägt die Illustration neben dem Text sehr zum Verstehensprozess der SchülerInnen bei. Aufgrund des großen Formats des Buches und der Klarheit der Bilder eignet sich das Buch besonders für den Vortrag vor einer Schülergruppe. Dank der großflächigen und farbenfrohen Illustrationen stellen selbst unbekannte Wörter keine Schwierigkeit dar. Somit werden die einzelnen Körperteile und parallel dazu die Tiernamen auf spielerische Art und Weise erlernt.

Weiterhin zeichnet sich „From Head to Toe“ dadurch aus, dass immer wieder dieselbe Situation wiederholt wird: ein Tier macht eine Bewegung vor und ein Kind macht die Bewegung nach. Dadurch kommt es sowohl bei der Wortwahl, als auch bei der Verwendung der Strukturen zu Wiederholungen, die das Verstehen der Kinder erleichtern.

1.3 Neu zu erlernende Wörter für die konkrete UE:

- head
- neck
- shoulder
- arm
- hand
- back
- knee
- leg
- foot
- toe

1.4 Kommunikative Strukturen für die konkrete UE:

- Show me your …
- This is my …
- Touch your …

1.5 Phonetische Besonderheiten:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.6 Orthographische Besonderheiten:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.7 Semantische Besonderheiten:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2. Lehr- und Lernziele

2.1 Was soll mit der Unterrichtsstunde erreicht werden?

2.1.1 Lehrplan Kapitel 1: Grundlagen und Leitlinien

Die Grundschule hat den Auftrag, alle Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Es geht dabei vor allem darum, Wissenserwerb zu ermöglichen, Verstehen anzubahnen, Interessen zu entwickeln, soziale Verhaltensweisen sowie musische und praktische Fähigkeiten zu fördern und Werthaltungen aufzubauen.

- Die S. bauen durch die kindgerechte Gestaltung der Unterrichtseinheit eine positive Grundhaltung zum Englischlernen auf. Durch das Hören und Arbeiten mit der englischen Geschichte empfinden sie Freude an Klang und Rhythmus der englischen Sprache und entwickeln Lernmotivation für die kommenden Unterrichtsstunden.

2.1.2 Lehrplan Kapitel 2 A: Fächerübergreifende Bildungs- und Erziehungsaufgaben

Interkulturelle Erziehung – Miteinander und voneinander lernen

Die interkulturelle Erziehung richtet sich an deutsche und ausländische Schüler gleichermaßen mit dem Ziel, eigene Einstellungen und Haltungen mit denen anderer zu vergleichen und zu einem respektvollen Miteinander anzuleiten. Für die Persönlichkeitsentwicklung nichtdeutscher Schüler ist es bedeutsam, sich sowohl in ihrem ursprünglichen Kulturkreis als auch in der Gesellschaft, in der sie jetzt leben, bewegen zu können. Die Entwicklung einer derart geprägten Identität soll zu einer besseren Alltagsbewältigung beitragen. Deutsche Kinder können durch das Kennenlernen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden Neugier, Offenheit und Toleranzfähigkeit entwickeln.

[...]

Ende der Leseprobe aus 25 Seiten

Details

Titel
Wortschatzeinführung und Storytelling. Wortbereich "Körper"
Untertitel
Referendariat Lehramt Grundschule Englisch 4. EUV
Veranstaltung
Referendaiat
Note
1
Autor
Jahr
2011
Seiten
25
Katalognummer
V232452
ISBN (eBook)
9783656582625
ISBN (Buch)
9783656580508
Dateigröße
782 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Referendariat Lehramt Grundschule Englisch 4. Einzel-UV Unterrichtsvorbereitung
Arbeit zitieren
Eleonora Reis (Autor), 2011, Wortschatzeinführung und Storytelling. Wortbereich "Körper", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/232452

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Wortschatzeinführung und Storytelling. Wortbereich "Körper"


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden