Regeln und Prozeduren in der Sekundarstufe I

Schwerpunkt: Bewegung im Unterricht


Hausarbeit, 2011

23 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Allgemeines zu Regeln
2.1 Regeleinführung
2.2 Ahndung bei Regelverstoß

3. Prozeduren
3.1 Allgemeine Prozeduren
3.2 Prozeduren in Stillarbeit und lehrerzentriertem Unterricht
3.3 Prozeduren in Gruppenarbeit
3.4 Prozeduren im bewegtem Unterricht
3.4.1 Warum Bewegung so wichtig ist - die negativen Auswirkungen von Bewegungsmangel
3.4.2 Warum Bewegung so wichtig ist - was Bewegung positives bewirkt
3.4.3 Bewegungsanlässe im Unterricht
3.4.3.1 Themenbezogenes Bewegen im Unterricht für den Sprachunterricht
3.4.3.2 Bewegungsideen zwischen den Konzentrationsphasen
3.4.3.3 Bewegungspausen zwischen den Konzentrationsphasen
3.4.3.4 Bewegungsspiele zur Gruppenbildung

4. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Regeln und Prozeduren in der Sekundarstufe I
Untertitel
Schwerpunkt: Bewegung im Unterricht
Hochschule
Universität zu Köln  (Humanwissenschaftliche Fakultät)
Veranstaltung
Lehrerolle im Schulalltag
Note
1,0
Autor
Jahr
2011
Seiten
23
Katalognummer
V232466
ISBN (eBook)
9783656489740
ISBN (Buch)
9783656490968
Dateigröße
489 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
regeln, prozeduren, sekundarstufe, schwerpunkt, bewegung, unterricht
Arbeit zitieren
Mirjam Sommer (Autor:in), 2011, Regeln und Prozeduren in der Sekundarstufe I, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/232466

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Regeln und Prozeduren in der Sekundarstufe I



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden