Vorteile, Chancen und Risiken der quantitativen psychologischen Diagnostik

Eine kritische Reflexion des empirisch-psychologischen Zugangs zum Menschen


Hausarbeit, 2013

7 Seiten, Note: 1


Leseprobe

Inhalt

1. Einführung

2. Quantitative Persönlichkeitsdiagnostik

3. Kritische Würdigung

4. Fazit.

5. Literaturverzeichnis

1. Einführung

„Die Aufgabe von Psychologen ist es, das Wissen über den Menschen zu vermehren und ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zum Wohle des einzelnen und der Gesellschaft einzusetzen. Sie achten die Würde und Integrität des Individuums und setzen sich für die Erhaltung und den Schutz fundamentaler menschlicher Rechte ein. […]

Psychologen sind dazu verpflichtet, in der praktischen Ausübung ihres Berufs zu jeder Zeit ein Höchstmaß an ethisch verantwortlichem Verhalten anzustreben. Sie sind dazu verpflichtet, die Rechte der ihnen beruflich anvertrauten Personen nicht nur zu respektieren, sondern, wann immer erforderlich, auch aktiv Maßnahmen zum Schutz dieser Rechte zu ergreifen.“ (BDP, 2013).

Dieser Auszug aus der Ethikrichtlinie des Berufsverbandes deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V. stellt die ethische Verpflichtung von PsychologInnen als wesentliches Merkmal der Arbeit heraus.

Die Möglichkeiten der psychologischen Diagnostik stellen besondere Herausforderungen dar. Gerade die Anbieter von Testverfahren heben die Chancen solcher diagnostischen Tests hervor.

Betrachtet man nun, dass die Persönlichkeits- und Testdiagnostik nicht nur in der Personalauswahl eine Rolle spielt, sondern beispielsweise auch bei der Begutachtung von Straftätern (Müller, Hinrichs, 2009, S. 31) wird schnell deutlich, welche Macht in solchen Testverfahren liegt und welche Gefahr sie bergen, wenn sie unreflektiert als richtig erachtet werden.

Diese Arbeit lotet einerseits die Möglichkeiten der quantitativen psychologischen Diagnostik aus, schärft andererseits aber auch den Blick für die Grenzen solcher Testverfahren und die ethische Verpflichtung, die die Nutzung solcher Verfahren mit sich bringt.

[...]

Ende der Leseprobe aus 7 Seiten

Details

Titel
Vorteile, Chancen und Risiken der quantitativen psychologischen Diagnostik
Untertitel
Eine kritische Reflexion des empirisch-psychologischen Zugangs zum Menschen
Hochschule
Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung  (Department für Gesundheitswissenschaften und Biomedizin)
Veranstaltung
Business Psychology 1
Note
1
Autor
Jahr
2013
Seiten
7
Katalognummer
V266023
ISBN (eBook)
9783656557920
ISBN (Buch)
9783656557890
Dateigröße
429 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
vorteile, chancen, risiken, diagnostik, eine, reflexion, zugangs, menschen
Arbeit zitieren
Alexander Mehnert (Autor), 2013, Vorteile, Chancen und Risiken der quantitativen psychologischen Diagnostik, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/266023

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Vorteile, Chancen und Risiken der quantitativen psychologischen Diagnostik



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden