Ökonomisches vs. integratives Konzept in der sozialwissenschaftlichen Bildung

Ein Vergleich zweier Bildungskonzepte


Hausarbeit, 2013

19 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Gliederung:

1. Einleitung

2. Das Konzept der ökonomischen Bildung

3. Die integrative sozialwissenschaftliche Bildung

4. Der Begriff der "Mündigkeit"

5. Die Bildungskonzepte im Vergleich anhand einer Abituraufgabe des GEW

6. Fazit

7. Quellen

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Ökonomisches vs. integratives Konzept in der sozialwissenschaftlichen Bildung
Untertitel
Ein Vergleich zweier Bildungskonzepte
Hochschule
Universität Bielefeld  (Institut für Soziologie)
Veranstaltung
Die ökonomische Perspektive im sozialwissenschaftlichen Unterricht
Note
1,3
Autor
Jahr
2013
Seiten
19
Katalognummer
V266565
ISBN (eBook)
9783656570059
ISBN (Buch)
9783656569985
Dateigröße
453 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sozialwissenschaften, ökonomische Bildung, allgemeinbildende Schule, Bildung, sozialwissenschaftliche Bildung, integrative Bildung Vergleich, Mündigkeit, Wirtschaft, politische Bildung, Schüler, Schülerinnen, Konzepte, Konzept
Arbeit zitieren
Sascha Pliske (Autor:in), 2013, Ökonomisches vs. integratives Konzept in der sozialwissenschaftlichen Bildung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/266565

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ökonomisches vs. integratives Konzept in der sozialwissenschaftlichen Bildung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden