Die Entwicklung des staatlichen Schutzes der Freiheitsrechte in Deutschland


Diplomarbeit, 2007

35 Seiten, Note: 3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

Die Entwicklung des staatlichen Schutzes der Freiheitsrechte in Deutschland

1 Eingrenzungen
1.1 „Entwicklung“
1.2 „Staatlicher Schutz in Deutschland“
1.3 „Freiheitsrechte“

2 „ Freiheit “ - Annäherungen an einen Begriff
2.1 Etymologische Herleitung von Freiheit
2.2 Negativdefinition von „Freiheit“
2.3 Definition von Freiheit mittels der Positivabgrenzung
2.4 Existenzfrage der Freiheit im vorstaatlich gedachten Naturzustand
2.5 Ableitung der Freiheit aus ihrer wechselseitigen Bedingtheit mit den zentralen Elementen Menschenwürde und Personalität
2.6 Liberaler Freiheitsbegriff im 19. Jahrhundert

3 Entwicklungslinien und ideengeschichtlicher Hintergrund zur Entstehung des staatlichen Schutzes der Freiheitsrechte in Deutschland
3.1 Staatsphilosophische Grundlagen zur Entwicklung des Freiheitsschutzes
3.2 Die Entwicklung der Freiheitsrechte im 19. Jahrhundert
3.2.1 Restaurationszeit bis Märzforderungen
3.2.2 Aufbau und Stellung des Grundrechtskatalogs in der Paulskirchenverfassung
3.2.3 Ausgewählte Freiheitsrechte der Paulskirchenverfassung im Einzelnen
3.2.4 Reaktionszeit und Deutsches Kaiserreich
3.3 Entwicklung des staatlichen Schutzes der Freiheitsrechte im 20. Jahrhundert
3.3.1 Weimarer Reichsverfassung und Entwicklungen im „Dritten Reich“
3.3.2 Freiheitsschutz im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

4 Exemplarische Darstellung des staatlichen Freiheitsschutzes in der Bundesrepublik Deutschland anhand des Eigentumsrecht in Art. 14 Grundgesetz
4.1 Besondere Beziehung zwischen Eigentum und Freiheit
4.2 „Eigentum“ - ein vielschichtiger Begriff
4.3 Schutz der Freiheit sogar durch Schranken, Sozialpflichtigkeit und staatlichen Eingriff ins verfassungsmäßig geschützte Eigentum

Abschließende Betrachtungen

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 35 Seiten

Details

Titel
Die Entwicklung des staatlichen Schutzes der Freiheitsrechte in Deutschland
Hochschule
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern - Hof
Note
3
Autor
Jahr
2007
Seiten
35
Katalognummer
V267641
ISBN (eBook)
9783656582748
ISBN (Buch)
9783656582700
Dateigröße
616 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Schlagworte
Grundrechte, Freiheitsrechte, staatlicher Schutz, Menschenwürde, 1848, Frankfurter Paulskirche, Weimarer Republik, Freiheit, Philosophie, Rechtsgeschichte, Öffentliches Recht, Eigentumsschutz, Verfassungsgeschichte, Heidegger, Hambacher Fest, Reichsgründung, Deutschland, Rechtsphilosophie, Eigentumsrecht, 1871, Rousseau, Einigkeit und Recht und Freiheit, öffentliche Verwaltung, Demokratie, Entwicklung, 19. Jhd., von Fallersleben, Udo di Fabio, Nationalsozialismus, Hobbes, Gewaltenteilung, Judikative, Legislative, Exekutive, Verfassung, Jura, Rechtsstaat, Nietzsche, abendländische Kultur, westliche Demokratien, Menschenrechte
Arbeit zitieren
Janina Junker (Autor:in), 2007, Die Entwicklung des staatlichen Schutzes der Freiheitsrechte in Deutschland, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/267641

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Entwicklung des staatlichen Schutzes der Freiheitsrechte in Deutschland



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden