"El Reino de este mundo". Ein historischer Roman?


Hausarbeit, 2010

22 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung

2. „El Reino de este Mundo“ – Ein Historischer Roman? Fiktionalisierung der historischen Wirklichkeit
2.1 Möglichkeiten einer Geschichtsschreibung
2.1.1 Die Geschichtsschreibung der Historiker
2.1.2 Der Wandel vom traditionellen historischen Roman des Historismus zum “Neuen historischen Roman“ im Zuge des epistemologischen Wandels im 19.Jahrhundert
2.2 Die Darstellung der Geschichte im Roman „El Reino de este Mundo“
2.2.1 Historische Quellen als Grundlage des Romans
2.2.1.1 Narrative Strategien: Auktorialer Erzähler, Zeit und gestimmter Raum
2.2.1.2 2.3.2.2 Rhetorische Mittel: Metapher, Metonymie und Fragmentarisierung, Synekdoche und Ironie

3. Zusammenfassende Schlussbetrachtung

4. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
"El Reino de este mundo". Ein historischer Roman?
Hochschule
Universität Leipzig  (Institut für Romanistik)
Veranstaltung
Romanschaffen Alejo Carpentiers
Note
1,3
Autor
Jahr
2010
Seiten
22
Katalognummer
V278119
ISBN (eBook)
9783656725855
ISBN (Buch)
9783656725824
Dateigröße
443 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Kuba, Neobarrocco, Neobarock, Alejo Carpentier, El reino de este mundo, Transversalhistorischer Roman, Historischer Roman, Historiographie, Hayden White
Arbeit zitieren
Sarah Fritzsche (Autor:in), 2010, "El Reino de este mundo". Ein historischer Roman?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/278119

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: "El Reino de este mundo". Ein historischer Roman?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden