Ratingagenturen und ihre Rolle in der Subprime-Krise


Akademische Arbeit, 2009

35 Seiten, Note: 1


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung - Ratingagenturen

2. „Big Three“ im internationalen Ratingmarkt

3. Ratingprozess bei Verbriefungen

4. Rating und Subprime-Krise
4.1 Interessenskonflikte beim Rating
4.2 Qualitätsmängel bei Methoden und Ratings
4.3 Mangelnde Transparenz
4.4 Rating und Basel II
4.5 Regulierung von Ratingagenturen
4.5.1 Vereinigte Staaten von Amerika
4.5.2 Europäische Union

5. Literaturverzeichnis (inklusive weiterführender Literatur)

Ende der Leseprobe aus 35 Seiten

Details

Titel
Ratingagenturen und ihre Rolle in der Subprime-Krise
Hochschule
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Note
1
Autor
Jahr
2009
Seiten
35
Katalognummer
V278501
ISBN (eBook)
9783656708575
ISBN (Buch)
9783656716228
Dateigröße
486 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
ratingagenturen, rolle, subprime-krise
Arbeit zitieren
MMag. Markus Frick (Autor:in), 2009, Ratingagenturen und ihre Rolle in der Subprime-Krise, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/278501

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ratingagenturen und ihre Rolle in der Subprime-Krise



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden