Der Spanische Feldzug des Augustus


Hausarbeit, 2012

23 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

I. Einleitung
1. Benennung und Kontextualisierung des Gegenstandes, Formulierung des Problems
2. Skizzierung der Überlieferungssituation
3. Skizzierung des Forschungsstandes
4. Skizzierung der eigenen Vorgehensweise

II. Hauptteil
1. Innenpolitische Voraussetzungen
a. Die besondere Herrschaftsstellung des Augustus
b. Die Verteilung der Provinzen und die Vergabe eines imperium proconsulare im Jahre 27
c. Konkurrenz durch Licinius Crassus
d. Konkurrenz durch Cornelius Gallus
2. Außenpolitische Voraussetzungen: Die Römer in Spanien bis zum Spanischen Feldzug
3. Darstellung des Spanischen Feldzuges
4. Deutung des Spanischen Feldzuges
a. Die Darstellung der Ursachen des Feldzuges in den antiken Quellen
b. Synthese der innen- und außenpolitischen Voraussetzungen
c. War der Spanische Feldzug des Augustus Teil einer außenpolitischen Konzeption oder der Etablierung der Herrschaft im Innern?

III. Fazit

Bibliographie
1. Quelleneditionen und Übersetzungen
2. Forschungsliteratur

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Der Spanische Feldzug des Augustus
Hochschule
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main  (Historisches Seminar)
Veranstaltung
Princeps und Imperium Romanum: Probleme der Augusteischen Außen- und Reichspolitik
Note
1,0
Autor
Jahr
2012
Seiten
23
Katalognummer
V279635
ISBN (eBook)
9783656724919
ISBN (Buch)
9783656741251
Dateigröße
562 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Augustus, Octavian, Römische Kaiserzeit, Hispania, Spanien, Antike, Feldzug, Krieg, Herrschaft, Legitimation, Senat, Kantabrischer Feldzug, Rom
Arbeit zitieren
Robert Jonas (Autor:in), 2012, Der Spanische Feldzug des Augustus, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/279635

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der Spanische Feldzug des Augustus



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden