Die Rolle der Politik in der Wirtschaft. Die Ansätze von Richard Musgrave und Walter Eucken


Seminararbeit, 2013

26 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


INHALTSVERZEICHNIS

1. Biographien
1.1. Walter Eucken
1.2. Richard A. Musgrave
1.3. Peggy B. Musgrave
1.4. Lore Kullmer

2. Ideengeschichtliche Einordnung
2.1. Walter Eucken - Ordoliberalismus
2.2. Richard A. Musgrave - Neoklassik

3. Darstellung der Argumente
3.1. Walter Eucken
3.1.1. Konstituierenden Prinzipien
3.1.2. Regulierende Prinzipien
3.2. Richard A. Musgrave
3.2.1. Einführung
3.2.2. Allokationsfunktion
3.2.3. Distributionsfunktion
3.2.4. Stabilisierungsfunktion
3.3. Gemeinsamkeiten und Unterschiede

4. Würdigung der Argumente
4.1. Konsistenz der Ideen
4.1.1. Walter Eucken
4.1.2. Richard A. Musgrave
4.2. Beurteilung und Ausblick der Rolle des Staates

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 26 Seiten

Details

Titel
Die Rolle der Politik in der Wirtschaft. Die Ansätze von Richard Musgrave und Walter Eucken
Hochschule
Humboldt-Universität zu Berlin  (Institut für Wirtschaftstheorie II (Makroökonomie))
Veranstaltung
Seminar: Ausgewählte Meilensteine der ökonomischen Erkenntnis
Note
1,0
Autor
Jahr
2013
Seiten
26
Katalognummer
V280206
ISBN (eBook)
9783656743910
ISBN (Buch)
9783656743903
Dateigröße
1024 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Preiswunsch: 9,99€ Veröffentlichung unter meinem Namen: Mirian Fabian Breuer
Schlagworte
Walter Eucken, Richard Musgrave, Konstituierende Prinzipien, Regulierende Prinzipien, Ordo, Ordoliberalismus, Ordnungspolitik, Neoklassik, Politik, Staat, Wirtschaftspolitik, Ideengeschichte, Wirtschaftsordnung, Wettbewerb, Wettbewebsordnung
Arbeit zitieren
Mirian Fabian Breuer (Autor:in), 2013, Die Rolle der Politik in der Wirtschaft. Die Ansätze von Richard Musgrave und Walter Eucken, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/280206

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Rolle der Politik in der Wirtschaft. Die Ansätze von Richard Musgrave und Walter Eucken



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden