Die Verschriftung der Namasprache durch Missionare der Rheinischen Missionsgesellschaft

Eine europäisch-afrikanische Gemeinschaftsleistung


Hausarbeit, 2014

31 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Forschungsinteresse und Vorgehensweise
2.1 Problemstellung
2.2 Forschungsfragen
2.3 Geplantes methodisches Vorgehen

3. Zielsetzung

4. Begriffe
4.1 Kultur
4.2 Misserfolg, Versagen und Scheitern
4.2.1 Misserfolg
4.2.2 Versagen
4.2.3 Scheitern
4.3 Arbeitswelt

5. Entwicklung - Geschichte und Fachbereiche des Scheiterns

6. Auswirkungen in der Arbeitswelt
6.1 Organisation
6.2 Rollen und Hierarchien
6.3 Mitarbeiter
6.4 Teams
6.5 Management

7. Ansätze zur Bewältigung
7.1 Resignation
7.2 Bewältigung
7.2.1 Coaching
7.2.2 Supervision
7.2.3 Psychotherapie
7.2.4 Mentoring
7.2.5 Peer Groups
7.3 Resilienz
7.4 Antifragilität
7.5 Ein Blick über die Grenze

8. Zwischenresümee

9. Forschungsprojekt
9.1 Datenerhebung
9.2 Interviewpartner
9.3 Entwicklung des Interviewleitfadens
9.4 Datenauswertung

10. Forschungsergebnisse
10.1 Definition des Scheiterns
10.2 Misserfolg, Fehler und Versagen
10.3 Persönliches Scheitern
10.4 Unterstützung im Scheitern
10.5 Scheitern der Anderen
10.5.1 Mitarbeiter
10.5.2 Vorgesetzte
10.6 Konsequenzen
10.7 Bewältigungsstrategien
10.8 Gedanken zum Scheitern
10.8.1 Kultur des Scheitern
10.8.2 Wahrnehmung des Scheitern
10.8.3 Tabu
10.8.4 Lernen aus dem Scheitern

11. Schlussfolgerungen und Reflexion

12. Verzeichnisse
12.1 Quellenverzeichnis
12.1.1 Literaturverzeichnis
12.1.2 Studien und Statistiken
12.1.3 Fachzeitschriften, Zeitschriften und Zeitungen
12.2 Anhang
12.2.1 - Anhang 1 - Interviewleitfaden
12.2.2 - Anhang 2 - Interviewpartner

Ende der Leseprobe aus 31 Seiten

Details

Titel
Die Verschriftung der Namasprache durch Missionare der Rheinischen Missionsgesellschaft
Untertitel
Eine europäisch-afrikanische Gemeinschaftsleistung
Hochschule
FernUniversität Hagen  (Historisches Institut)
Note
1,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
31
Katalognummer
V286876
ISBN (eBook)
9783656872511
ISBN (Buch)
9783656872528
Dateigröße
713 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
verschriftung, namasprache, missionare, rheinischen, missionsgesellschaft, eine, gemeinschaftsleistung
Arbeit zitieren
Dr. med Jürgen Dick (Autor:in), 2014, Die Verschriftung der Namasprache durch Missionare der Rheinischen Missionsgesellschaft, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/286876

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Verschriftung der Namasprache durch Missionare der Rheinischen Missionsgesellschaft



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden