Mediengewaltdebatte. Inwiefern beeinflussen Gewaltdarstellungen das aggressive Verhalten von Jugendlichen?


Essay, 2011

4 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die ständig neu aufkommende Diskussion in der Presse über den Einfluß blutiger oder psychologisch verstörender Gewaltszenen besonders auf Jugendliche hat bis zum heutigen Tage weder ein Ende noch eine befriedigende Antwort gefunden. Die Rezeption der dargestellten Gewalt in einschlägigen Medienformaten wie Fernsehfilmen oder Computerspielen durch den Benutzer kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen. Die Debatte darüber ist nicht nur wissenschaftlich interessant, sondern sehr praxisbezogen, da damit jeder Mensch dieser Gesellschaft immer wieder auch im Privatleben konfrontiert wird.
Dieses Essay behandelt genau diese Art der Wahrnehmung und analysiert darüber hinaus, ob die Vermutung, Gewaltszenen würden Menschen, insbesondere Jugendliche, tatsächlich zu gewaltätigem Handeln inspirieren, wirklich so unbelegbar und offensichtlich ist. Ein leichter Augenmerk liegt hierbei auf Amokläufern, da dieses Phänomen unter Jugendlichen in neurer Zeit häufiger auftritt.

Details

Titel
Mediengewaltdebatte. Inwiefern beeinflussen Gewaltdarstellungen das aggressive Verhalten von Jugendlichen?
Hochschule
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main  (Institut für Soziologie)
Veranstaltung
Einführung in die Mediensoziologie – Medien, Kommunikation und Kultur
Note
1,7
Autor
Jahr
2011
Seiten
4
Katalognummer
V292619
ISBN (eBook)
9783656897422
ISBN (Buch)
9783656897439
Dateigröße
397 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
mediengewaltdebatte, inwiefern, gewaltdarstellungen, verhalten, jugendlichen
Arbeit zitieren
Isabella Caldart (Autor:in), 2011, Mediengewaltdebatte. Inwiefern beeinflussen Gewaltdarstellungen das aggressive Verhalten von Jugendlichen?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/292619

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Mediengewaltdebatte. Inwiefern beeinflussen Gewaltdarstellungen das aggressive Verhalten von Jugendlichen?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden