Vergabe von Vornamen in Adelskreisen

Analyse der Adelshäuser Glücksburg-Sonderburg und Castell-Castell


Seminararbeit, 2014

19 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Gliederung

1 Einleitung

2 Analyse der Adelshäuser
2.1 Stammbaum Haus Glücksburg-Sonderburg
2.2 Stammbaum Haus Castell-Castell

3 Vergleich der Ergebnisse

4 Fazit

Quellen- und Literaturverzeichnis

Anhang

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Vergabe von Vornamen in Adelskreisen
Untertitel
Analyse der Adelshäuser Glücksburg-Sonderburg und Castell-Castell
Hochschule
Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg  (Deutsche Philologie)
Veranstaltung
Analysepraxis des Deutschen: Grundprobleme der Namenkunde
Note
1,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
19
Katalognummer
V301183
ISBN (eBook)
9783656976882
ISBN (Buch)
9783656976899
Dateigröße
524 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Adelshäuser, Namensforschung, Onomatologie, Namenskunde, Onomastik, Verbreitung, Vornamen
Arbeit zitieren
Kathrin Benck (Autor:in), 2014, Vergabe von Vornamen in Adelskreisen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/301183

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Vergabe von Vornamen in Adelskreisen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden