Ehe als soziale Praxis. Ein Überblick über die Untersuchung von Eheschließungen im Kontext historischer Studien


Hausarbeit (Hauptseminar), 2011

55 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Die Ehe als Institution zwischen privater und öffentlicher Sphäre. Ein Exkurs zur Entwicklung des Eherechtes und der Eheauffassung im Preußen des 19. Jahrhunderts
2.1. Institutionen
2.2. Das Allgemeine Landrecht für die Preußischen Staaten
2.3. Das Bürgerliche Gesetzbuch
2.4. Folgerungen
2.5. Zusammenfassung

3. Ehe und Familie als Forschungsthemen. Ein Abriss

4. Ehe als soziale Praxis. Deskriptive und analytische Zugänge
4.1. Soziale Platzierung, soziale Praxis und soziale Gruppen. Eine Hypothese zur Wirkweise von Ehe als sozialer Praxis
4.2. Forschungszugänge
4.2.1. Muster und Strategien
4.2.2. Struktur und Kultur im Wechselspiel: äußere Gegebenheit und innere Dispositionen.
4.2.3. Faktoren und Tendenzen. Ehen und soziale Lagen

5. Fazit

6. Quellen- und Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 55 Seiten

Details

Titel
Ehe als soziale Praxis. Ein Überblick über die Untersuchung von Eheschließungen im Kontext historischer Studien
Hochschule
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  (Institut für Geschichte)
Veranstaltung
Ehe als soziale Praxis
Note
2,0
Autor
Jahr
2011
Seiten
55
Katalognummer
V301352
ISBN (eBook)
9783956876561
ISBN (Buch)
9783668004597
Dateigröße
889 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
praxis, überblick, untersuchung, eheschließungen, kontext, studien
Arbeit zitieren
Benjamin Nowak (Autor:in), 2011, Ehe als soziale Praxis. Ein Überblick über die Untersuchung von Eheschließungen im Kontext historischer Studien, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/301352

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ehe als soziale Praxis. Ein Überblick über die Untersuchung von Eheschließungen im Kontext historischer Studien



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden