IPO-Prozess und Aktienmarktbeobachtung. Börsengänge von Unternehmen


Seminararbeit, 2015

17 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis.

Abbildungsverzeichnis.

1 Einleitung
1.1 Underwriter
1.2 Voraussetzungen
1.3 Road Show
1.4 Platzierung
1.5 Aftermarket Management

2 Kurzfristige Aktienmarktreaktion
2.1 Underpricing
2.2 Winner’s Curse Hypothese
2.3 Informationsoffenlegungshypothese

3 Langfristige Aktienmarktreaktionen
3.1 Long-Run Underperformance

Literaturverzeichnis

Literaturverzeichnis (Internet)

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
IPO-Prozess und Aktienmarktbeobachtung. Börsengänge von Unternehmen
Hochschule
Universität Hamburg  (Lehrstuhl für Corporate Finance und Ship Finance)
Veranstaltung
Seminar Corporate Finance und Kapitalmärkte
Note
1,3
Autor
Jahr
2015
Seiten
17
Katalognummer
V303777
ISBN (eBook)
9783668021273
ISBN (Buch)
9783668021280
Dateigröße
440 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Börsengang, IPO, Underpricing, Long Run Underperformance, IPO Puzzle, Underwriter, Road Show, Winners Curse, Informationsoffenlegungshypothese, Information Revelation, Aktien, Emission, Erstausgabe, Neuemission, IPO Phänomen, Aktienmarkt, Aktienmarktreaktion, Initial, Public, Offering
Arbeit zitieren
Arthur Gogohia (Autor:in), 2015, IPO-Prozess und Aktienmarktbeobachtung. Börsengänge von Unternehmen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/303777

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: IPO-Prozess und Aktienmarktbeobachtung. Börsengänge von Unternehmen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden