Qualitative und quantitative Methoden in der angewandten Gesundheitswissenschaft


Hausarbeit, 2014

6 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Einsendeaufgabe befasst sich zunächst mit den Theorien der Salutogenese und der Resilienz und beschreibt diese. Anschließend wird kurz das Feld der quantitativen Sozialforschung umrissen. Zuletzt werden der Zusammenhang von Resilienz und den Erhalt der Gesundheit trotz belastender Lebenserfahrung erläutert.

Details

Titel
Qualitative und quantitative Methoden in der angewandten Gesundheitswissenschaft
Hochschule
Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg
Note
1,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
6
Katalognummer
V310528
ISBN (eBook)
9783668093249
ISBN (Buch)
9783668093256
Dateigröße
368 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
qualitative Methoden, quantitative Methoden, Salutogenese, psyschiche Gesundheit, Stressbewältigung, Resilienz, einsendeaufgabe
Arbeit zitieren
Katharina Krehan-Bastian (Autor:in), 2014, Qualitative und quantitative Methoden in der angewandten Gesundheitswissenschaft, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/310528

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Qualitative und quantitative Methoden in der angewandten Gesundheitswissenschaft



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden