Wenn neue Technologien zum Scheitern großer Unternehmen führen. Erfolgsfaktoren und Fähigkeiten für innovatives Handeln


Seminararbeit, 2015

22 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

1. Einleitung

2. Hauptteil
2.1. Theoretische Grundlagen
2.1.1. Abgrenzung und Definition des Innovationsbegriffs
2.1.2. Auslegung von Fähigkeiten in Bezug das Innovationspotenzial von Unternehmen
2.2. Voraussetzungen für ein erfolgreiches Innovationsmanagement
2.2.1. Bestimmung interner Einflussfaktoren auf die Innovationsfähigkeit von Unternehmen
2.2.2. Notwendige Fähigkeiten von Unternehmen um disruptive Innovationen zu entwickeln
2.3. Zusammenfassung und Beurteilung der Forschungsergebnisse

3. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Wenn neue Technologien zum Scheitern großer Unternehmen führen. Erfolgsfaktoren und Fähigkeiten für innovatives Handeln
Hochschule
Brandenburgische Technische Universität Cottbus  (Lerhstuhl für ABWL)
Veranstaltung
Oberseminar Planung und Innovationsmanagement
Note
1,7
Autor
Jahr
2015
Seiten
22
Katalognummer
V310663
ISBN (eBook)
9783668098237
ISBN (Buch)
9783668098244
Dateigröße
598 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Innovator's Dilemma, Innovators Dilemma, Innovationsfähigkeit, Innovation, innovatives Handeln, Fähigkeiten, Clayton Christensen, The Innovator's DNA
Arbeit zitieren
Guido Maiwald (Autor:in), 2015, Wenn neue Technologien zum Scheitern großer Unternehmen führen. Erfolgsfaktoren und Fähigkeiten für innovatives Handeln, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/310663

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wenn neue Technologien zum Scheitern großer Unternehmen führen. Erfolgsfaktoren und Fähigkeiten für innovatives Handeln



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden