Zwischen Romantik und Klassik. Walpurgisnachtszenen in Goethes "Faust"


Bachelorarbeit, 2015

56 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. „Faust“ zwischen Antike und Neuzeit

2. Die „romantische“ Walpurgisnacht
2.1 Entstehung, Struktur und Aufbau
2.2 Funktionen der Szene
2.3 Motivik der Szene

3. Die Klassische Walpurgisnacht
3.1 Entstehung, Struktur und Aufbau
3.2 Prolog auf den Pharsalischen Feldern
3.3 Mephistos Weg durch die Klassische Walpurgisnacht
3.4 Fausts Weg durch die Klassische Walpurgisnacht
3.5 Homunkulus' Weg durch die Klassische Walpurgisnacht

4. Vergleich und Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 56 Seiten

Details

Titel
Zwischen Romantik und Klassik. Walpurgisnachtszenen in Goethes "Faust"
Hochschule
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Note
1,3
Autor
Jahr
2015
Seiten
56
Katalognummer
V320493
ISBN (eBook)
9783668207028
ISBN (Buch)
9783668207035
Dateigröße
748 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Faust, Walpurgisnacht, Goethe, Klassische Walpurgisnacht, Böse, Mephisto, Faust II, Vergleich, Homunkulus
Arbeit zitieren
Kathrin Stegherr (Autor:in), 2015, Zwischen Romantik und Klassik. Walpurgisnachtszenen in Goethes "Faust", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/320493

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Zwischen Romantik und Klassik. Walpurgisnachtszenen in Goethes "Faust"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden