Wie hat sich das Armutsrisiko für Geringqualifizierte im Zuge der Aktivierungsreformen in Großbritannien und Deutschland entwickelt?

Ein Vergleich zur Relevanz der aktivierenden Arbeitsmarktpolitik


Seminararbeit, 2015

22 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis:

1. Sozialpolitische Relevanz und Spezifizierung der Fragestellung1

2. Was ist Aktivierungspolitik? Welcher Fokus wird in dieser Arbeit gelegt?
a. Der Gegenstand der Aktivierungspolitik mit Bezug zu Deutschland und Großbritannien
i. Aktivierungspolitische Konvergenzen und die empirische Aus- gangslage3 ii. Konzeptionelle Eigenschaften - Die Dreiteilung nach Van Berkel und Hornemann Moller (2002)4 iii. Zielgruppen 5 iv. Wirtschaftliche Perspektive: Bewältigung der negativen Anreize (work-first Strategien)
b. Die aktivierende arbeitsmarkpolitische Situation in Deutschland und Großbritannien - ausgewählte Ausprägungen
i. Übersicht Deutschland und Großbritannien9 ii. Deutschlands Hartz IV-Reformen und Großbritanniens New- Labour-Reformen10 iii. Hypothesen

3. Methodische Umsetzung - Daten und Operationalisierung
a. Warum wurde diese Quelle gewählt?
b. Operationalisierung der relevanten Indikatoren
c. Zeitraum und Länderauswahl

4. Anfängliche Auswertung und Vorschlag eines Forschungsprojekts
a. Deskriptive Statistik
b. Kurze Vorschlag eines Analysemodells

5. Anhang

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Wie hat sich das Armutsrisiko für Geringqualifizierte im Zuge der Aktivierungsreformen in Großbritannien und Deutschland entwickelt?
Untertitel
Ein Vergleich zur Relevanz der aktivierenden Arbeitsmarktpolitik
Hochschule
Universität Mannheim  (Fakultät für Sozialwissenschaften)
Veranstaltung
Wohlfahrtsstaaten und soziale Ungleichheit
Note
1,3
Autor
Jahr
2015
Seiten
22
Katalognummer
V320564
ISBN (eBook)
9783668196742
ISBN (Buch)
9783668196759
Dateigröße
814 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
armutsrisiko, geringqualifizierte, zuge, aktivierungsreformen, großbritannien, deutschland, vergleich, relevanz, arbeitsmarktpolitik
Arbeit zitieren
Frederik Unruh (Autor:in), 2015, Wie hat sich das Armutsrisiko für Geringqualifizierte im Zuge der Aktivierungsreformen in Großbritannien und Deutschland entwickelt?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/320564

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wie hat sich das Armutsrisiko für Geringqualifizierte im Zuge der Aktivierungsreformen in Großbritannien und Deutschland entwickelt?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden