Der baskische Konflikt und eine mögliche Lösung auf supranationaler Ebene


Hausarbeit (Hauptseminar), 2013

23 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


INHALTSVERZEICHNIS

1. Einleitung

2. Die Theorie der postnationalen Konstellation
2.1. Nationalismus
2.2. Post-nationale Ära nach Habermas

3. Entwicklung des baskischen Nationalismus
3.1. Entstehung des baskischen Nationalismus
3.2. Die Radikalisierung des baskischen Nationalismus unter Franco
3.3. Kein Ende in Sicht: Der baskische Nationalismus nach der transición
3.4. Der baskische Nationalismus im 21. Jahrhundert

4. Grenzen der Europäischen Union als supranationales System

5. Kann Europa den baskischen Konflikt auf supranationaler Ebene lösen?

6. Literaturverzeichnis

7. Quellenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Der baskische Konflikt und eine mögliche Lösung auf supranationaler Ebene
Hochschule
Universität Rostock  (Institut für Politik und Verwaltung)
Veranstaltung
Kollektive Identitäten
Note
2,0
Autor
Jahr
2013
Seiten
23
Katalognummer
V320885
ISBN (eBook)
9783668200821
ISBN (Buch)
9783668200838
Dateigröße
744 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Baskenland, Spanien, Autonomie, Europäische Union, postnational, Nationalismus
Arbeit zitieren
Michael Kraft (Autor:in), 2013, Der baskische Konflikt und eine mögliche Lösung auf supranationaler Ebene, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/320885

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der baskische Konflikt und eine mögliche Lösung auf supranationaler Ebene



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden