Tierschutzrechtliche und Ethische Problematik von Rituellem Schächten. Schächten als Aspekt der Religionsfreiheit?


Hausarbeit (Hauptseminar), 2009

37 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung.
1.1 Einführung in das Thema und Fragestellung
1.2 Forschungsstand und Vorgehensweise

2. Der Begriff des Schächtens

3. Schächten im Judentum und im Islam
3.1 Rahmenbedingungen und Wahrnehmung durch die Religionsgruppen
3.2 Historischer Überblick

4. Schächten als Aspekt der Religionsfreiheit
4.1 Rahmenbedingungen des Art. 4 GG
4.2 Vorgeschichte zur Entscheidung des BVerfGE
4.3 Entscheidung des BVerfGE vom 15. Januar
4.4 Bedeutung dieser Entscheidung

5. Tierschutzrechtliche Aspekte des Schächtens
5.1 Vorgaben des Tierschutzgesetzes bei Schlachtungen
5.2 Tierschutzrechtliche Anforderungen an das Schächten
5.3 Die Sicht der Tierärzte
5.4 Die Tierschutzethische Sicht

6. Bewertung des erhobenen Sachstandes unter ethischer Sicht

7. Quellen- und Literaturverzeichnis:

8. Anhang:
8.1 Interview mit Dr. Jörg Luy
8.2 § 4 Tierschutzgesetz.

Ende der Leseprobe aus 37 Seiten

Details

Titel
Tierschutzrechtliche und Ethische Problematik von Rituellem Schächten. Schächten als Aspekt der Religionsfreiheit?
Hochschule
Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg  (Katholische Sozialethik)
Veranstaltung
Katholische Sozialethik
Note
1,7
Autor
Jahr
2009
Seiten
37
Katalognummer
V336852
ISBN (eBook)
9783668270725
ISBN (Buch)
9783668270732
Dateigröße
663 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
tierschutzrechtliche, ethische, problematik, rituellem, schächten, aspekt, religionsfreiheit
Arbeit zitieren
Martin Schneider (Autor:in), 2009, Tierschutzrechtliche und Ethische Problematik von Rituellem Schächten. Schächten als Aspekt der Religionsfreiheit?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/336852

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Tierschutzrechtliche und Ethische Problematik von Rituellem Schächten. Schächten als Aspekt der Religionsfreiheit?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden