Sprachliche Abweichungen in literarischen Texten und deren Angemessenheit als Bestandteil des Deutschunterrichts. Modellierung einer Unterrichtseinheit


Hausarbeit (Hauptseminar), 2016

18 Seiten, Note: 1,0

Florian Leiffheidt (Autor:in)


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Theorie
2.1 Angemessenheit als Kriterium bei Betrachtung sprachlicher Abweichungen
2.2 Kursorische Bemerkungen zum Sprachspiel
2.3 Sprachspielkompetenz nach Schneider

3 Vorstellung der Unterrichtseinheit
3.1 Inhalte, Ziele und Kompetenzen
3.2. Durchführung der Unterrichtseinheit

4 Fazit

5 Literaturverzeichnis

6 Selbstständigkeitserklärung

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Sprachliche Abweichungen in literarischen Texten und deren Angemessenheit als Bestandteil des Deutschunterrichts. Modellierung einer Unterrichtseinheit
Hochschule
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald  (Deutsche Philologie)
Veranstaltung
Norm - Variation - Kritik
Note
1,0
Autor
Jahr
2016
Seiten
18
Katalognummer
V342057
ISBN (eBook)
9783668321359
ISBN (Buch)
9783668321366
Dateigröße
530 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Unterrichtseinheit, Deutschunterricht, Sprachliche Abweichungen, literarische Texte
Arbeit zitieren
Florian Leiffheidt (Autor:in), 2016, Sprachliche Abweichungen in literarischen Texten und deren Angemessenheit als Bestandteil des Deutschunterrichts. Modellierung einer Unterrichtseinheit, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/342057

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Sprachliche Abweichungen in literarischen Texten und deren Angemessenheit als Bestandteil des Deutschunterrichts. Modellierung einer Unterrichtseinheit



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden