Scheidungskinder. Das Erleben der elterlichen Trennung und die Folgen für das Kind


Hausarbeit (Hauptseminar), 2014

24 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Einleitung

1. Definition und Differenzierung von Trennung und Scheidung aus der psychologischen Perspektive des Kindes

2. Ehe und Scheidung im Wandel der Zeit
2.1 Veränderte Beweggründe zur Eheschließung- und Scheidung
2.2 Gewandelte Scheidungsmodelle in der soziowissenschaftlichen Forschung
2.3 Zahlen und Fakten in der historischen Entwicklung

3. Phasen der Scheidung
3.1 Die Vorscheidungsphase
3.2 Die Scheidungsphase
3.3 Die Nachscheidungsphase

4. Die Konsequenzen einer Scheidung für das Kind
4.1 Kurzfristige Folgen
4.1.1 Altersspezifische Symptome
4.1.2 Geschlechtsspezifische Symptome
4.2 Langfristige Folgen und Traumata
4.2.1 Traumatische Faktoren
4.2.2 Andauernde Symptome

5. Faktoren für einen positiven Verarbeitungsprozess

Fazit und Ausblick

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 24 Seiten

Details

Titel
Scheidungskinder. Das Erleben der elterlichen Trennung und die Folgen für das Kind
Hochschule
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Note
1,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
24
Katalognummer
V342301
ISBN (eBook)
9783668320185
ISBN (Buch)
9783668320192
Dateigröße
1123 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
scheidungskinder, erleben, trennung, folgen, kind
Arbeit zitieren
Janet Schua (Autor:in), 2014, Scheidungskinder. Das Erleben der elterlichen Trennung und die Folgen für das Kind, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/342301

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Scheidungskinder. Das Erleben der elterlichen Trennung und die Folgen für das Kind



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden