Das Verdrahten einer Fernbedienung, eines SPBs (selbstpressender Behälter) anhand eines Elektroschaltplans (Unterweisung Elektroinstallateur / -in)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2005

7 Seiten, Note: 2


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Fachliche Analyse ( Grundlage laut Ausbildungsrahmenplan )

2. Adressantenbeschreibung
2.1 Beschreibung des Auszubildenden
2.2 Betriebsstruktur

3. Lernziele der Unterweisung
3.1 Groblernziel
3.2 Feinlernziele
3.2.1 Kognitive Lernziele
3.2.2 Affektive Lernziele
3.2.3 Psychomotorische Lernziele

4. Ausbildungsmittel

5. Methodenauswahl

6. Unterweisungsablauf
6.1 Arbeitszergliederung
6.2 Vorbereitung und Motivation
6.3 Vormachen und Erklären der einzelnen Arbeitsschritte
6.4 Nachmachen der einzelnen Arbeitsschritte
6.5 Üben und Festigen des Erlernten

1. Fachliche Analyse ( Grundlage laut Ausbildungsrahmenplan )

Das Thema der Unterweisung lautet:

„ Das Verdrahten einer Fernbedienung, eines SPB`s, anhand eines Elektroschaltplans“

Als Grundlage der Unterweisung wird im Ihnen vorliegenden Ausbildungsrahmenplan in

-4 unter laufender Nr. 9 wie folgt beschrieben:

„Zusammenbauen mechanischer, elektromechanischer, elektrischer und elektronischer Baugruppen und Geräte“

Unter 9e werden die zu vermittelnden Fertigkeiten und Kenntnisse aufgezählt:

„ mechanische, elektromechanische, elektrische und elektronische Bauelemente nach Schaltungsunterlagen zu Baugruppen oder Geräten zusammenzubauen und verdrahten“

Im Rahmen seiner bisherigen Ausbildung hat der Auszubildende gelernt:

„ Leitungen für das Verdrahten von Baugruppen oder Geräten nach ihrem Verwendungszweck auswählen, zurichten; Leitungsweg festlegen“

In seiner weiteren Ausbildung wird er lernen:

„Leiterplatten bearbeiten und mit Bauelementen Bestücken“

2. Adressantenbeschreibung

2.1 Beschreibung des Auszubildenden

Der 17- jährige Auszubildende Rainer Müller befindet sich im 1. Ausbildungsjahr.

Vor Beginn seiner Lehre besuchte er die Realschule und erreichte den erweiterten Sek. I – Abschluss.

Privat engagiert er sich beim THW, aber auch im Betrieb ist Reiner sehr motiviert und zeigt hohe Bereitschaft zum Lernen.

Auch ist Reiner durch sein Interesse am Beruf und seine Persönlichkeit ein guter und geschätzter Mitarbeiter, der sich für die Belange des Betriebes einsetzt.

Er ist ruhig und gelassen und löst so seine Arbeitsaufgaben weitestgehend selbstständig.

2.2 Betriebsstruktur

Wir sind ein mittelständiges Unternehmen des Handwerks mit internationalem Wirkungskreis.

Unser Aufgabenbereich umfasst die Herstellung von Müllpressen und Müllcontainern jeglicher Art.

3. Lernziele der Unterweisung

3.1 Groblernziel

Nach der Unterweisung sollte der Auszubildende die Fähigkeit und das Wissen besitzen, eigenständig und fehlerfrei anhand eines Schaltplans elektrische Baugruppen zu verdrahten.

3.2 Feinlernziele

3.2.1 Kognitive Lernziele

- Der Auszubildende soll nach der Unterweisung wissen, in welcher Reihenfolge eine Fernbedienung montiert wird.
- Der Auszubildende soll erklären können, welche Sicherheitsvorschriften im Umgang mit den Werkzeugen zu beachten sind.
- Der Auszubildende soll die Werkzeuge in ihrer Handhabung erklären können.
- Der Auszubildende soll jeden Arbeitsvorgang erklären können.

3.2.2 Affektive Lernziele

- Der Auszubildende soll bereit sein, sorgfältig zu arbeiten.
- Der Auszubildende soll erkennen, dass die Beachtung von Sicherheitsbestimmungen wichtig ist.
- Der Auszubildende soll die Bedeutung von Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz verstehen.

3.2.3 Psychomotorische Lernziele

- Der Auszubildende soll Werkzeuge und Arbeitsmittel richtig einsetzen können.

4. Ausbildungsmittel

Ich benötige für die Unterweisung

- ein vorbereitetes Fernbedienungskabel
- ein vorbereitetes Bedienungsgehäuse
- 1,5 er Aderendhülsen
- ein Jokarimesser
- eine Abisolierzange
- eine Aderendhülsenquetschzange
- diverse Schraubendreher
- einen Elektroschaltplan
- einen Seitenschneider

[...]

Ende der Leseprobe aus 7 Seiten

Details

Titel
Das Verdrahten einer Fernbedienung, eines SPBs (selbstpressender Behälter) anhand eines Elektroschaltplans (Unterweisung Elektroinstallateur / -in)
Note
2
Autor
Jahr
2005
Seiten
7
Katalognummer
V35342
ISBN (eBook)
9783638352949
Dateigröße
426 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Verdrahten, Fernbedienung, SPBs, Behälter), Elektroschaltplans, Elektroinstallateur
Arbeit zitieren
Volker Brand (Autor), 2005, Das Verdrahten einer Fernbedienung, eines SPBs (selbstpressender Behälter) anhand eines Elektroschaltplans (Unterweisung Elektroinstallateur / -in), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/35342

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Das Verdrahten einer Fernbedienung, eines SPBs (selbstpressender Behälter) anhand eines Elektroschaltplans (Unterweisung Elektroinstallateur / -in)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden