Begründungen für kollektivistische Gesellschaftssysteme in Le Guins "Die Enteigneten", Orwells "1984" und der Volksrepublik China

Ein Vergleich


Hausarbeit (Hauptseminar), 2014

30 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung
1.1 Gegenstand und Fragestellung
1.2 Aufbau der Arbeit

2 Kollektivismus in der Volksrepublik China, in „1984" und in „Die Enteigneten"
2.1 Die Volksrepublik China als kollektivistisches System
2.2 „Die Enteigneten" als futuristische Utopie des Kollektivismus
2.3 „1984" als Dystopie eines Kollektivismus in einem totalitären Staat

3 Politische Begründung für den Kollektivismus
3.1 Politische Begründung für den Kollektivismus in „Die Enteigneten"
3.2 Politische Begründung für den Kollektivismus in „1984"
3.3 Politische Begründung für den Kollektivismus im kommunistischen System der Volksrepublik China

4 Historische Begründung für den Kollektivismus
4.1 Historische Begründung für den Kollektivismus in „Die Enteigneten"
4.2 Historische Begründung für den Kollektivismus in „1984"
4.3 Historische Begründung für den Kollektivismus im kommunistischen System der Volksrepublik China

5 Wirtschaftliche Begründung für den Kollektivismus
5.1 Wirtschaftliche Begründung für den Kollektivismus in „Die Enteigneten"
5.2 Wirtschaftliche Begründung für den Kollektivismus in „1984"
5.3 Wirtschaftliche Begründung für den Kollektivismus im kommunistischen System der Volksrepublik China

6 Fazit

7 Literaturverzeichnis

8 Internetquellen

Ende der Leseprobe aus 30 Seiten

Details

Titel
Begründungen für kollektivistische Gesellschaftssysteme in Le Guins "Die Enteigneten", Orwells "1984" und der Volksrepublik China
Untertitel
Ein Vergleich
Hochschule
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Veranstaltung
Politische Utopien
Note
1,7
Autor
Jahr
2014
Seiten
30
Katalognummer
V373623
ISBN (eBook)
9783668511613
ISBN (Buch)
9783668511620
Dateigröße
539 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Kollektivismus, KP, China, Kommunistische Partei, Kommunismus, Anarchie, Orwell, 1984, Utopie, Dystopie, Le Guin, Die Enteigneten, politische Philosophie, Science-Fiction
Arbeit zitieren
Benedikt Weingärtner (Autor:in), 2014, Begründungen für kollektivistische Gesellschaftssysteme in Le Guins "Die Enteigneten", Orwells "1984" und der Volksrepublik China, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/373623

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Begründungen für kollektivistische Gesellschaftssysteme in Le Guins "Die Enteigneten", Orwells "1984" und der Volksrepublik China



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden