Textgrammatische Analyse des Zeitungsberichts "Frühchen überlebt im Leichenraum"


Hausarbeit, 2012
19 Seiten, Note: 1,3

Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Textgrammatik als eine Forschungsrichtung der Textlinguistik versucht, die traditionelle Grammatik auf der Ebene der Texte widerzuspiegeln. Sie geht hierfür davon aus, dass ein Text sich als „eine begrenzte Folge von sprachlichen Zeichen, die in sich kohärent ist und die als Ganzes eine erkennbare kommunikative Funktion signalisiert“ (Brinker 1992) definieren lässt. Ein Text ist demnach nicht nur eine bloße Aneinanderreihung von Sätzen, sondern lässt inhaltlich und formal auch komplexe Zusammenhänge erkennen.

Im Rahmen der Arbeit soll dies durch eine textgrammatische Analyse, welche sich an "Basiswissen Deutsche Gegenwartssprache" von Kessel/Reimann orientiert, an einem konkreten Beispiel verdeutlicht werden. Hierzu wird ein Zeitungsartikel aus der regionalen Tageszeitung „Straubinger Tagblatt“ vom 12. April 2012 mit dem Titel "Frühchen überlebt im Leichenraum".

In einem ersten Teil der Arbeit wird versucht, den Text hinsichtlich textinterner und -externer Merkmale zu charakterisieren und einzuordnen. Anschließend steht in einem zweiten Schritt eine textgrammatische Analyse des vorliegenden Textes im Vordergrund. Hier wird mithilfe der Bestimmung von minimalen Texteinheiten, Referenzketten, Isotopien und Struktur-Rekurrenz ein übergeordnetes Textthema rekonstruiert. Darüber hinaus soll die Frage, ob und in welcher Form der Text dieses Thema wiedergibt, beantwortet werden. Zudem wird in einem weiteren Punkt auch die Überschrift unter die Lupe genommen und das Verhältnis zwischen Überschrift und Textthema analysiert. Schließlich wird eine Bewertung des Textes hinsichtlich seiner textsortenspezifischen Merkmale und der aus der textgrammatischen Analyse gewonnenen Ergebnisse vorgenommen.

Details

Titel
Textgrammatische Analyse des Zeitungsberichts "Frühchen überlebt im Leichenraum"
Hochschule
Universität Regensburg
Note
1,3
Autor
Jahr
2012
Seiten
19
Katalognummer
V375760
ISBN (eBook)
9783668531178
ISBN (Buch)
9783668531185
Dateigröße
1588 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Textgrammatik, Analyse, Isotopie, Referenzebene, Nachricht, Zeitungsartikel, Semiotik, Semantik
Arbeit zitieren
Michael Hüttinger (Autor), 2012, Textgrammatische Analyse des Zeitungsberichts "Frühchen überlebt im Leichenraum", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/375760

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Textgrammatische Analyse des Zeitungsberichts "Frühchen überlebt im Leichenraum"


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden