Freizeitsport. Was ist das eigentlich?


Hausarbeit, 2012

10 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Was bedeutet Freizeitsport? Wo kommt der Begriff eigentlich her? Dies möchte ich im Folgenden erläutern und schildern. Dafür werde ich zunächst einmal auf den Ursprung eingehen. Anschließend werde ich den Freizeitsport genauer beschreiben und von anderen Arten des Sporttreibens unterscheiden und einteilen. Nachdem der Freizeitsport näher erklärt wurde, werde ich einige Punkte zur Definition des Begriffs darbringen. Zur Abrundung werde ich noch kurz etwas zu freizeitbezogenen Sportunterricht sagen, da dieser auch im Lehrplan gefordert wird und Kinder schon von klein auf wissen sollten, was Freizeitsport ist.

Details

Titel
Freizeitsport. Was ist das eigentlich?
Hochschule
Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg  (Sportzentrum)
Veranstaltung
Seminar Bewegungsthemen
Note
1,7
Autor
Jahr
2012
Seiten
10
Katalognummer
V378702
ISBN (eBook)
9783668559578
ISBN (Buch)
9783668559585
Dateigröße
526 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
freizeitsport
Arbeit zitieren
Dominik Kremer (Autor:in), 2012, Freizeitsport. Was ist das eigentlich?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/378702

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Freizeitsport. Was ist das eigentlich?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden